12.01.2021 09:21 |

„Bin stolz darauf“

ORF bestätigt: Kiesbauer moderiert „Starmania 21“

Mit Nostalgiefaktor startet die Neuauflage der ORF-Gesangscastingshow „Starmania“ am 26. Februar: Die bereits ausgiebig Format-erprobte Moderatorin Arabella Kiesbauer wird auch diesmal durch den Wettbewerb führen. Das gab der ORF am Dienstag per Aussendung bekannt und bestätigte damit den Bericht der „Krone“.

Kiesbauer war bereits über vier Staffeln von 2002 bis 2009 hinweg als „Starmania“-Host engagiert. Das Comeback der Erfolgsshow wird zehn Ausgaben umfassen und immer am Freitagabend (20.15 Uhr, ORF 1) steigen.

„Bin stolz darauf“
„Starmania“ habe „in der österreichischen Musiklandschaft sehr viel bewegt und war Sprungbrett für so manche Karriere. Ich bin stolz darauf, Teil dieser ebenso nachhaltigen wie wertschätzenden Erfolgsgeschichte zu sein - und habe mich sehr darüber gefreut, als im November die Anfrage kam, ob ich ,Starmania 21‘ moderieren möchte“, so Kiesbauer.

Auf der großen TV-Bühne rittern laut Senderangaben in den ersten vier Ausgaben je 16 Kandidaten um jeweils acht Finalrunden-Tickets. Die finalen sechs Folgen werden demnach ab 26. März insgesamt 32 Kandidaten in Angriff nehmen. Die Auswahl der Talente erfolgte bereits in einem mehrstufigen Casting ab Herbst 2020, an dem sich rund 1.700 Aspiranten beteiligten, heißt es in der Aussendung. Momentan findet unter strengen Covid-19-Sicherheitsvorkehrungen das Live-Casting in Wien mit 200 Kandidaten statt.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 23. Jänner 2021
Wetter Symbol