Erlesene Mode:

Edles Gewickeltes aus Melk

Niederösterreich
09.01.2021 16:45
Feinste Wickelmode gibt es in der Rockmanufaktur Melk, einem echten Traditionsgeschäft. 1931 eröffnete Ferdinand Leopoldinger hier seine Schusterwerkstatt. Auf diesem Grundstein steht knapp 90 Jahre später ein Refugium für Mode- und Schuhliebhaber, das von Juniorchefin Laura Tremmel mit viel Liebe geführt wird.

Auf mehr als 300 Quadratmetern wird der Familienbetrieb bereits in vierter Generation weitergeführt, seit 2013 unter dem Label „Rockmanufaktur“. „Wir produzieren unsere Röcke und Kleider direkt an unserem Standort in Melk. Wir vernähen hier exklusive und ausgefallene, traditionelle und besondere Stoffe, die wir mit Begeisterung und Akribie suchen und finden“, berichtet Laura Tremmel. Gemeinsam mit Schneiderin Gertrude Hackel produziert die Juniorchefin heimische Mode mit femininem Flair.

(Bild: pressefotoLACKINGER)

Die ausschließliche Verwendung von hochwertigen Materialien wie Seide, Reinleinen und Baumwolle sowie die Produktion in der hauseigenen Schneiderei, machen die Röcke zu wahren Klassikern. Längst hat sich das Label einen Namen gemacht und die Modelle werden auf Events im In- und Ausland präsentiert.

Lukas Lusetzky, Kronen Zeitung

 Niederösterreich-Krone
Niederösterreich-Krone
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

Niederösterreich



Kostenlose Spiele