17.12.2020 20:43 |

Nach acht Pleiten

3:1-Sieg! 99ers stoppen die lange Talfahrt

Endlich! Nach gleich acht Niederlagen in Folge hatten die 99ers gegen Linz die Hände wieder oben. Die Grazer Eishockey-Cracks wischten die Oberösterreicher nach einem 0:1-Rückstand mit 3:1 vom Eis und stoppten die lange Talfahrt.

Die beiden skandinavischen Premieren brachten den 99ers Glück - gegen Schlusslicht Linz gab’s nach acht Niederlagen in Folge mit einem 3:1 den ersten Sieg seit 22. November! Für den neuen Finnen Matias Sointu war die Grazer Eishalle nicht neu: Der 30-Jährige gastierte schon im Meisterjahr 2016/17 mit Bozen (an der Seite von Travis Oleksuk) in Liebenau, dann mit Cardiff (und Ben Bowns) beim 5:2 gegen die 99ers in der Champions Hockey League und schließlich mit Dornbirn.

Gestern stellte sich der kleine Stürmer (dessen Vater Kai Sportmanager bei Hockeyklub Kiekko-Vantaa ist) als flinker, guter Eisläufer vor. Für Anton Mylläri hingegen war alles neu: Der 29-jährige SHL-erfahrene Verteidiger, der in allen schwedischen Nachwuchs-Nationalteams (auch unter der Leitung von 99ers-Co Jens Gustafsson) war, präsentierte sich physisch stark und solid in der Defensive.

Kapitän auf der Bank

Am Eis hatten die 99ers, bei denen der verletzte Kapitän Oberkofler erstmals wieder auf der Bank saß, vom Start weg das Kommando, vergaben allerdings sträflich viele Chancen. Die Treffer von Setzinger, Cameranesi und Broda aber reichten, um die Talfahrt zu beenden. Für Linz-Coach Beaulieu wird’s immer enger.

Volker Silli
Volker Silli
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 17. Oktober 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
6° / 15°
wolkenlos
1° / 16°
heiter
4° / 16°
wolkenlos
1° / 14°
heiter
3° / 13°
heiter
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)