15.12.2020 06:19 |

„Nichts verlernt“

Hirscher-Comeback? Das sagt Ex-Trainer Pircher

Die „Krone“ plauderte mit Marcel Hirschers Langzeit-Trainer Mike Pircher über die spektakuläre Rückkehr des Ausnahmekönners ins Renntraining. „Bewundernswert, wie er gleich wieder am Ski stand“, so Pircher. Auch bei „Krone oder Kasperl“ (oben im Video) war Hirscher ein Thema!

Das Stangentraining von Marcel Hirscher (31) am Samstag wird keine einmalige Sache bleiben. Zumindest so viel steht schon fest. „Marcel ist natürlich immer willkommen. Alle haben sich irrsinnig gefreut, als er auf einmal dagestanden ist“, erzählt Mike Pircher. „Und eines ist klar: Für Tipps von Marcel ist natürlich jeder dankbar! Da wären wir doch blöd, wenn wir das nicht nützen würden.“

Pircher war ja viele Jahre der Cheftrainer im Hirscher-Team, seit Marcels Rücktritt im Herbst 2019 arbeitet er - so wie auch Hirscher-Papa Ferdinand - als Coach von Österreichs Riesentorläufern.

Als Mike Marcel die Reiteralm hinunterfliegen sah, ging natürlich auch ihm das Herz auf. „Es war wunderschön und auch sehr emotional, wenn man gesehen hat, welch großen Spaß Marcel nach wie vor am Skifahren hat. Es ist die pure Freude!“ Über kolportierte Bestzeiten von Hirscher in den Zeitläufen wollte Pircher nicht sprechen.

Aber so viel verriet er: „Er hat nichts verlernt. Ganz im Gegenteil. Es ist wirklich bewundernswert, wie er gleich wieder am Ski gestanden ist.“ Die Nachrichten vom Hirscher-Training sorgten auch über Österreichs Grenzen hinweg für viele Schlagzeilen.

„Hirscher lässt die Ösis träumen“, titelte der Schweizer „Blick“. Italiens „Gazzetta dello Sport“ stellte trocken fest: „Ein paar Schwünge von Hirscher machen eine ganze Nation verrückt!“ Der Hirscher-Besuch soll auch unserem aktuellen Riesentorlauf-Team Flügel verleihen. Beim Klassiker am Sonntag in Alta Badia wollen Manuel Feller, Marco Schwarz & Co. viel besser als in den ersten drei Rennen in Sölden und Santa Caterina abschneiden.

Alex Hofstetter, Kronen Zeitung

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 23. Juni 2021
Wetter Symbol

Sportwetten