09.11.2020 06:04 |

Im Rampenlicht

Dominic Thiem in Frankreich auf der Titelseite

Der Start in eine anstrengende Woche! Heute steht Dominic Thiem mit seinem Coach Nicolas Massu und Trainer-Papa Wolfgang wieder auf dem Platz in der ATC-Akademie in Traiskirchen, am Dienstag könnte er in Wien erstmals zum „Sportler des Jahres“ gekürt werden. Viele Termine, noch mehr Anfragen und kaum Zeit. In Frankreich landet Thiem sogar auf der Titelseite.

Bereits am Mittwoch fliegt der 27-Jährige zum Saison-Finale nach London, beim Masters 2019 erreichte Thiem erstmals das Endspiel. „Da habe ich mit 6:7 im Finale gegen Stefanos Tsitsipas verloren, das tat weh“, erinnert sich die Nummer drei der Welt, „heuer muss ich zum Abschluss noch einmal alles rausholen. Ich will beim Masters überzeugen!“

Corona sorgt natürlich für andere Verhältnisse: kein Publikum, keine gemeinsamen Dinner der Spieler, kein Rahmenprogramm. Thiem: „Bedingungen wie zuletzt bei den Grand Slams, voller Fokus nur auf das Tennis.“

Dafür rückt Dominic nach seinem Grand-Slam-Sieg in New York auf der internationalen Bühne immer mehr ins Rampenlicht. Frankreichs Sportbibel „L‘Équipe“ beleuchtete den Österreicher auf einer siebenseitigen Story, schickte einen Fotografen fürs Cover-Shooting nach Wien und berichtete vor allem über seine Liebe zum Umwelt- und Tierschutz. „Diese Themen bedeuten mir viel“, erklärt der 17-fache Turniersieger, „als Sportler hat man Vorbildwirkung. Doch auch wenn ich kein Tennisstar wäre, würde ich mich sehr für den Umwelt- und Tierschutz einsetzen.“

Peter Moizi, Kronen Zeitung

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 25. November 2020
Wetter Symbol

Sportwetten