07.11.2020 15:16 |

Eng Neunter

Müller verkürzt Rückstand auf Rast vor DTM-Finale

Der Titelkampf im Deutschen Tourenwagen Masters (DTM) hat sich vor dem letzten Saisonrennen am Sonntag wieder zugespitzt.

Der Schweizer Nico Müller feierte am Samstag knapp vor dem Gesamtführenden Rene Rast seinen sechsten Saisonerfolg, dadurch verkürzte er den Rückstand auf seinen deutschen Audi-Markenkollegen auf 13 Punkte.

Bester Österreicher im ersten Rennen des Finalwochenendes war BMW-Fahrer Philipp Eng als Neunter.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 27. November 2020
Wetter Symbol

Sportwetten