06.11.2020 17:41 |

Handball-Liga

Corona-Fälle wirbeln WHA-Programm durcheinander

Positive Corona-Tests sorgen dafür, dass am Wochenende maximal zwei von sechs angesetzten Spielen der Frauen-Handball-Liga (WHA) über die Bühne gehen können!

Die Partien Hypo Niederösterreich - Wr. Neustadt, Perchtoldsdorf Devils - HC Feldkirch, SC Ferlach/Feldkirchen - UHC Stockerau und BT Füchse Powersports - HIB Handball Graz wurden bereits verschoben. Erst am Samstagvormittag entscheidet sich, ob die Partie UHC Eggenburg - WAT Atzgersdorf (19 Uhr) ausgetragen wird.

Damit ist das am Samstag angesetzte Duell SSV Dornbirn Schoren gegen MGA Fivers die einzige Partie der 7. Runde des Grunddurchganges, die fix plangemäß stattfinden wird.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 03. August 2021
Wetter Symbol

Sportwetten