30.10.2020 09:00 |

Nur Graz kann spielen

Bärnbach/Köflach stellt jetzt auch Essen zu

Das Coronavirus zwingt Handballklub Bärnbach/Köflach weiterhin zum Nichtstun. Auch das Spiel gegen Westwien fällt ins Wasser. Immerhin kann die HSG Graz spielen. Gegen Krems ist aber weder die Gastro noch der VIP-Klub offen.

Das Corona-Virus hat sich bei Bärnbach/Köflach gemütlich eingerichtet. Musste schon in der Vorwoche das Duell gegen die Fivers wegen vier positiven Corona-Fällen abgesagt werden, so ist der Handball-Traditionsklub auch dieses Wochenende zum Nichtstun verdammt. Das für Samstag angesetzt gewesene Heimspiel gegen Westwien wurde ebenfalls verschoben.

„Weitere Fälle sind zum Glück nicht dazugekommen. Die vier Spieler befinden sich weiterhin in Quarantäne, der Rest absolviert einen eingeschränkten Trainingsbetrieb. Handball wird aber nicht gespielt, die Athletik steht im Mittelgrund“ erklärt B/K-Obmann Gerhard Langmann und ergänzt: „Es ist eine schwierige Situation, wir haben mit verschiedenen Behörden zu tun. Für einen Spieler ist zum Beispiel Voitsberg zuständig, für einen anderen wiederum Graz-Umgebung. Das geht bis Niederösterreich.“

Immerhin hat das Quarantäne-Quartett keinerlei Symptome. Langmann: „Wir sind täglich mit ihnen im Austausch, bringen auch das Essen vorbei.“
Graz im Einsatz
Ligarivale HSG Graz ist von Corona bis dato verschont geblieben, dafür wütete der Verletzungsteufel umso brutaler. Auch morgen (20.20) daheim gegen Krems fehlt das Trio Belos, Skol und Koncul. Und Michael Schweighofer seufzt: „Dazu keine Gastro, kein VIP-Klub.“ Dennoch bleibt der Graz-Chef kämpferisch: „Bis auf die Fivers hätten wir jedes Spiel gewinnen können. Wir müssen wieder so auftreten wie zuletzt gegen Ferlach.“

Burghard Enzinger
Burghard Enzinger
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 04. Dezember 2020
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
-3° / 2°
stark bewölkt
-3° / 2°
stark bewölkt
-4° / 2°
stark bewölkt
-0° / 4°
stark bewölkt
-5° / 4°
stark bewölkt