28.10.2020 15:00 |

Hilfe vom Weißensee

Steinfeld hat ab Samstag keinen Bäcker mehr

Mit kommenden Samstag schließt die einzige Bäckerei in der Gemeinde Steinfeld ihre Tore (wir berichteten). Ein Nachfolger wurde bisher noch nicht gefunden. 

Als Überbrückung für die Grundversorgung hilft die Brotbackstube Holzer vom Weißensee aus. Mit frischen Brötchen, Semmeln und Süßspeisen beliefert sie derzeit das Genussladele direkt am Hauptplatz von Steinfeld. „Die Inhaber boten uns sofort ihre Hilfe an, damit ist vorerst die Grundversorgung für unsere Bewohner gesichert“, freut sich Bürgermeister Ewald Tschabitscher.

Elisa Aschbacher
Elisa Aschbacher
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 28. November 2020
Wetter Symbol