25.10.2020 16:29 |

Unweit vom Wohnhaus

Seit Samstag vermisst: Enkelsohn findet 84-Jährige

Eine 84-jährige Frau aus Weiz (Steiermark) ist am Samstagnachmittag von einem Spaziergang nicht mehr nach Hause zurückgekehrt. Die besorgte Familie verständigte die Polizei - vorerst fehlte von der betagten Frau aber jede Spur. Ihr Enkelsohn fand sie schließlich am Sonntag in der Früh bei einem nahe gelegenen Bach.

Der Mann entdeckte seine Großmutter beim Zattachbach, ungefähr 400 Meter vom Wohnhaus entfernt. Die Frau war ansprechbar.

Sie wurde vom Notarzt erstversorgt und von der Stadtfeuerwehr Weiz geborgen. Danach wurde die Pensionistin vom Roten Kreuz ins Krankenhaus gebracht.

 Steirerkrone
Steirerkrone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 02. Dezember 2020
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
-3° / -0°
bedeckt
-2° / -0°
bedeckt
-2° / -1°
leichter Schneefall
-2° / 1°
stark bewölkt
-7° / 1°
stark bewölkt