Gefährlicher Pilz:

Baden: Kastanien direkt um Rosarium werden gerodet

Die Rosskastanien im Schlossparterre Doblhoffpark-Rosarium in Baden sind bald Geschichte. Noch im Oktober sollen sämtliche Bäume gerodet werden. Sie sind nämlich allesamt mit einer heimtückischen Pilzerkrankung infiziert, die sie zu einer Gefahr für Spaziergänger macht. 46 Jungbäume sollen dann neu gesetzt werden.

„Phytophthora“, so heißt die Krankheit, die seit einigen Jahren europaweit zum Kastaniensterben führt. Auch vor Baden hat der Pilz nicht haltgemacht, sämtliche Rosskastanien beim Rosarium wurden infiziert. Charakteristisch für diese Krankheit ist das „Bluten“ des Baumes, eine Stressreaktion aufgrund des Befalls. „Derzeit gibt es weder biologische noch konventionelle Bekämpfungsmaßnahmen, und es besteht die Gefahr unvorhersehbarer Umstürze von Bäumen auch ohne direkte Einwirkung von Stürmen“, heißt es dazu aus dem Rathaus der Kurstadt.

In Absprache mit der Bezirkshauptmannschaft startet daher im Oktober die Rodung der Kastanien auf Grundlage eines bestehenden Gemeinderatsbeschlusses. 46 Jungbäume werden danach wieder eingepflanzt. Dabei fiel die Wahl auf Amberbäume, die im Frühling grüngelb blühen und im Herbst eine prächtige Rotfärbung vorweisen.

Die Arbeiten sollen insgesamt rund 170.000 Euro kosten.

Thomas Werth, Kronen Zeitung

 Niederösterreich-Krone
Niederösterreich-Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 22. April 2021
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
7° / 13°
einzelne Regenschauer
6° / 13°
einzelne Regenschauer
5° / 14°
wolkig
4° / 14°
einzelne Regenschauer
1° / 11°
einzelne Regenschauer