11.09.2020 15:56 |

Comeback der Kultserie

Charles und Camilla kehren als Puppen zurück

Wenige Wochen vor dem TV-Comeback der Kultserie „Spitting Image“ haben die Macher neue Figuren vorgestellt. Der britische Thronfolger Prinz Charles und seine Ehefrau, Herzogin Camilla, werden als groteske Puppen in der Politsatire zu sehen sein - er mit riesigen Segelohren und sie mit Überbiss.

Mit bissigen Karikaturen von Politikern, Prominenten und der Königsfamilie war die Satire mit den Latexpuppen in den 80ern Jahren ein großer TV-Erfolg. Bis 1996 machte sich „Spitting Image“ über so ziemlich alles und jeden lustig. Nicht mal die Königsfamilie wurde verschont. Im Gegenteil, die Royals wurden regelmäßig in der Serie verulkt.

25 Jahre nach der Ausstrahlung der letzten Folge soll die Kultserie am 3. Oktober auf die Bildschirme zurückkehren - zunächst allerdings nur in Großbritannien beim Streamingdienst Britbox.

Und natürlich bekommen nicht nur Charles und Camilla ihr Fett weg, sondern auch Skandal-Prinz Andrew und der britische Premier Boris Johnson, der mit einer Art verwuschelter Wischmopp-Frisur zu bewundern sein wird. 

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 01. Oktober 2020
Wetter Symbol
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.