31.07.2020 21:44 |

Gabaliers Fan-Festival

Mega-Konzert in München auf 2021 verschoben

Das geplante Mega-Konzert von Andreas Gabalier in München wurde verschoben. Für Fans gibt es aber nun einen Lichtblick: „Mit großer Freude können wir den 31. Juli 2021 als neuen Termin für die Andreas Gabalier Show 2020 - Das Volks-Rock´n´Roller Fan-Festival in München bekanntgeben“, heißt es in einer Aussendung des Veranstalters und Managements am Freitagabend.

Wegen der Coronakrise musste Andreas Gabaliers Open-Air-Show - sie war ursprünglich für den 15. August 2020 geplant - verschoben werden, da Großevents in München bis zum 31.8. in verboten sind.

Nun können sich Fans auf einen neuen Termin freuen: „In genau 365 Tagen - gerechnet ab heute - findet nun am 31. Juli 2021 die einmalige und einzigartige Volks-Rock´n´Roller-Show auf dem Freigelände der Messe München statt. Es ist schlechthin die absolute Sensation in der deutschsprachigen Eventgeschichte, die alles bisher Dagewesene übertrifft“, heißt es in einer Aussendung.

Imposantes Bühnen-Design
Wenn Andreas Gabalier die exklusiv für dieses Event entworfene 120-Meter-Bühne betritt und zum Mikrophon greift, werde es für die Madln und Buam in Dirndl und Lederhos‘n kein Halten mehr geben, heißt es weiter. Das Bühnen-Design werde durch ihre imposanten Ausmaße und die geplante äußerst aufwändige Ton-, Licht-Laser-, Pyro- und LED-Technik bei den Konzertbesuchern für endloses Staunen sorgen und unvergessliche akustische und visuelle Eindrücke hinterlassen.

Bereits gekaufte Tickets behalten selbstverständlich ihre Gültigkeit, ein Ticketumtausch ist nicht notwendig.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 03. August 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.