03.09.2004 13:42 |

Wo ist die Million?

Griechische EM-Kicker warten auf ihr Geld

Eine Million Euro wurde ihnen im Falle des Titelgewinns bei der EURO 2004 versprochen, bekommen haben die Champions aus Griechenland bis dato allerdings nur 173.000 Euro pro Spieler. Der Verbandspräsident beruhigte und versprach mehr Geld.
Insgesamt hat der griechische Fußballverbandbisher vier Millionen Euro für die gesamte in Portugal soerfolgreiche Mannschaft ausgeschüttet. Das sind rund 173.000Euro pro Kopf und Nase. Abgemacht war aber wesentlich mehr, nämlichgenau eine Million pro Spieler.
 
13 weitere Millionen sollen folgen
Nachdem die Helden der Nationalmannschaft am Donnerstagin einem Kommunique öffentlich ihre Enttäuschung überdie ausständigen Zahlungen äußerten ("Den Ehrerbietungennach dem Sieg folgte nur Stille"), ist nun Vassilis Gagatsis,der Präsident des Fußballverbandes aktiv geworden undsicherte die Überweisung von weiteren 13 Millionen zu...
Donnerstag, 24. Juni 2021
Wetter Symbol

Sportwetten