Moderne Prognosen:

Elektronik warnt ab jetzt vor Fluten

Beruhigter leben können jetzt Ortsbewohner entlang der Leitha. Denn Niederösterreich und das Burgenland installierten nun am Grenzfluss ein elektronisches System für Hochwasser-Prognosen.

Die Wasserstände der Leitha stehen ab sofort unter ständiger elektronischer Beobachtung. Das neue Hochwasser-Prognosesystem ist an der Grenze zwischen NÖ und dem Burgenland ab dem Leitha-Ursprung – dem Zusammenfluss von Pitten und Schwarza bei Lanzenkirchen im Bezirk Wiener Neustadt – im Einsatz.

„Fluten kennen keine Grenzen, daher müssen wir bei Schutzmaßnahmen länderübergreifend arbeiten“, betonten die zuständigen Landespolitiker Stephan Pernkopf und Heinrich Dorner beim gestrigen Start des Projekts in Lanzenkirchen. Hochwasser-Prognosen werden täglich mehrmals aktualisiert, Anrainer und Einsatzkräfte so rechtzeitig vorgewarnt.

Christoph Weisgram, Kronen Zeitung

Christoph Weisgram
Christoph Weisgram
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 21. April 2021
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
5° / 18°
heiter
2° / 17°
heiter
5° / 17°
einzelne Regenschauer
6° / 18°
wolkig
1° / 14°
einzelne Regenschauer