01.07.2020 18:08 |

Start im August

Thiem startet Turnierserie mit Sieger-Zuckerl

Mit „Red Bull Thiem, Set, Match“ startet Österreichs Tennis-Star Dominic Thiem eine eigene Turnierserie. Dabei sollen 400 ambitionierte Tennisspieler und Tennisspielerinnen ab 8. August in sechs Turnieren in sechs Bundesländern die Chance bekommen, sich gegenseitig zu messen, wie der Getränkekonzern am Mittwoch bekanntgab.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Voraussetzung ist eine österreichische Tennislizenz und eine allgemeinen Spielstärke (ITN) von 6,0+ bei den Damen und 4,0+ bei den Herren. Die Anmeldung ist auf 64 Teilnehmer pro Stopp begrenzt, kostet 39 Euro und ist unter www.redbull.com/thiem möglich. Die beiden Finalspiele sollen Ende Oktober im Rahmen der Erste Bank Open auf dem Center Court der Wiener Stadthalle ausgetragen werden.

Die Gewinner erwarte neben einer Siegertrophäe ein persönliches Training mit dem Weltranglistendritten.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 03. Oktober 2022
Wetter Symbol