Bürger empört:

Donauturm vor der Haustür? Protest gegen Windpark

Im Waldviertel planen private Unternehmer den ökologischen und touristischen Super-GAU. 244 Meter hoch sollen sechs Windräder in der Gemeinde Sallingberg, Bezirk Zwettl, werden. Damit sind sie beinahe gleich hoch wie der Wiener Donauturm! Die Bürger sind empört, aber die Zeit für Einsprüche läuft bald ab.

„Täglich grüßt der Donauturm“, heißt es bald an den Frühstückstischen in Sallingberg im Waldviertel. Insgesamt sechs „Monster-Windräder“ sollen dort in naher Zukunft entstehen und neben Öko-Strom auch Schatten sowie Ortsbild-Verschandelung bringen. Während die Bürgerinformationen nur knapp gesät waren, hat die Gemeinde in aller Stille das Projekt genehmigt und so die Bürger vor den Kopf gestoßen. „Ich bin eine Ökostrom-Verfechterin und habe auch gegen das AKW in Zwentendorf demonstriert, aber dieser Windpark geht zu weit“, erklärt eine Anrainerin im Gespräch mit der „Krone“.

Die Zeit läuft indes zügig ab, nur noch bis 9. Juli können Einsprüche eingebracht werden. Nicht nur in Sallingberg, auch in vielen anderen Regionen sollen nun diese riesigen Windräder entstehen, der Damm für entsprechende Projekte würde brechen. Auch im Weinviertel werden geplante Anlagen dann wohl wohl höher angedacht. Laut Experten der Landesregierung der „technische Fortschritt“, für die Bevölkerung ist dieser aber zu groß. Protest flammt auf!

Josef Poyer, Kronen Zeitung

 Niederösterreich-Krone
Niederösterreich-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 09. Juli 2020
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
16° / 30°
einzelne Regenschauer
16° / 28°
einzelne Regenschauer
15° / 29°
bedeckt
15° / 29°
stark bewölkt
14° / 26°
bedeckt

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.