Di, 17. Juli 2018

Plantage aufgeflogen

27.08.2010 12:56

48 Cannabis-Pflanzen entdeckt - zwei Anzeigen

Beamte der Polizeiinspektionen Deutsch-Wagram und Gänserndorf haben in Markgrafneusiedl (Bezirk Gänserndorf) 48 Cannabis-Pflanzen sichergestellt. Die Plantage, auf die ein Spaziergänger aufmerksam gemacht hatte, soll von zwei jungen Männern im Alter von 23 Jahren für den Eigengebrauch bzw. den "gewinnbringenden Weiterverkauf" angelegt worden sein, berichtete die Sicherheitsdirektion am Freitag. Das geständige Duo wurde angezeigt.

Nach dem Hinweis war die Plantage mehrere Tage lang von Soldaten des Bundesheeres überwacht worden. Die Verdächtigen aus dem Bezirk Gänserndorf wurden schließlich am Donnerstag angehalten.

Die 48 sichergestellten Pflanzen waren laut Polizei 20 bis 70 Zentimeter groß.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.