Bleibt doch in Bayern?

Alaba-Boss ist optimistisch, ÖFB-Ass schaut Jordan

Bayern Münchens Präsident Hainer glaubt an baldige Einigung mit Alaba. David selbst gab derweil Fans Einblicke in sein Privatleben.

Bayern Münchens Präsident Herbert Hainer erwartet eine baldige Einigung mit David Alaba, der zuletzt immer wieder mit einem Abschied kokettiert hatte. Hainer betonte im „Kicker“: „Ich bin zuversichtlich, dass wir in absehbarer Zeit mit Neuer, Alaba und Thiago verlängern können.“ David selbst gab derweil in einem Instagram-Chat mit Fans Einblicke in sein Leben.

Der 27-Jährige liest gerade das Kobe-Bryant-Buch „Mamba Mentality“. In seiner aktuellen Lieblingsserie „The last dance“ geht es auch um einen Basketball-Star - Michael Jordan. Am Computer zockter gerne „Call of Duty: Warzone“.

Architektur und Musik sind inspirierend: „Ich bin sehr glücklich, dass ich meinen Traum leben darf.“

Im Freundeskreis wienerisch
Österreichs Fußball-Star, der in der Kabine eher hochdeutsch und im Freundeskreis dafür nur wienerisch redet, schöpft derzeit besonders viel Kraft aus der Bibel: „Mein Glaube hilft mir sehr.“ Zur Corona-Situation sagte er: „Bis sich wieder alles normalisiert, wird es wohl noch lange dauern. Deshalb müssen wir versuchen, stark zu sein und zusammenzuhalten.“

Matthias Mödl, Kronen Zeitung

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 03. Juni 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.