Corona-Party gefeiert:

Rowdys zapften Birke den Saft ab

Ein äußerst kurioser Baumfrevel empört derzeit Naturschützer im nördlichen Waldviertel. Denn zusätzlich zu einer wilden Corona-Party zapften die unbekannten einer Birke den Saft ab. Jetzt soll eine Wildkamera derartige ökologische Rowdyakte künftig verhindern. Beim beliebten Gemeindeteich in Heidenreichstein sollen damit endlich wieder Ruhe und Frieden einkehren.

Dutzende Bierdosen und andere Reste einer offenbar wilden – und verbotenen – Corona-Party schockten am 1. Mai den Obmann der Agrargemeinschaft Karlheinz Piringer. Denn beim Gemeindeteich Heidenreichstein hatten in der Nacht zuvor offenbar Jugendliche kräftig dem Alkohol zugesprochen – und vermutlich den vorgeschriebenen Abstand untereinander nicht gewahrt.

Auch sehr empörte den Waldviertler Umweltschützer – er ist gleichzeitig auch Jagdaufseher – das, was einer Birke angetan worden war. „Die haben doch glatt den Stamm angebohrt und eine Bierflasche samt Schlauch angehängt, um dem Baum den Saft abzuzapfen“, schildert Piringer. Was die Unbekannten damit vorhatten, kann nur vermutet werden. Wahrscheinlich aber ist, dass der Saft als Haarwaschmittel herhalten musste.

Piringer: „Wir können jetzt nur alle hoffen, dass der Baum diesen Anschlag überlebt.“ Künftig sollen jedenfalls Videoaufnahmen aus einer Wildtierkamera helfen, nicht nur Füchslein und Frischlinge aufs Bild zu bannen, sondern auch die Corona-Sünder.

Lukas Lusetzky
Lukas Lusetzky
Mark Perry
Mark Perry
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 06. Juni 2020
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
13° / 26°
wolkig
12° / 24°
einzelne Regenschauer
12° / 25°
heiter
10° / 25°
wolkig
11° / 23°
einzelne Regenschauer

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.