02.05.2020 13:30 |

Neues Modell:

Die eigenen Eltern pflegen

Die Pflege und Absicherung der eigenen Eltern liegt vielen am Herzen. Gerade in Zeiten wie diesen , zeigt sich, wie wichtig das ist. Mit dem Anstellungsmodell für pflegende Angehörige hat das Land ins Schwarze getroffen. Immer mehr wollen das Angebot annehmen.

Bereits kurz nach Einführung des neuen Anstellungsmodells haben sich viele Angehörige dafür interessiert. Mit 1. Mai sind neuerlich 15 Personen dazugekommen. Derzeit sind 114 Menschen bei der „Pflege Service Burgenland“ angestellt. „Die Nachfrage ist enorm. Während der Corona-Krise haben sich 50 Interessenten gemeldet,“ so Landesrat Christian Illedits. Mit Öffnung der Bezirkshauptmannschaften werden mit allen Erstgespräche geführt. So will man von Fachkräften aus dem Ausland unabhängiger werden. Positiv ist auch, dass die Senioren in den eigenen vier Wänden bleiben können. Die betreuenden Angehörigen sind sozialversichert und sie beziehen bei einer Vollzeitanstellung 1700 Euro Mindestlohn. Außerdem absolvieren sie gleichzeitig eine Heimhilfeausbildung.

Sabine Oberhauser
Sabine Oberhauser
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 16. April 2021
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
1° / 9°
stark bewölkt
-2° / 12°
wolkig
1° / 10°
stark bewölkt
-0° / 10°
stark bewölkt