27.04.2020 06:14 |

Graz

Zwölf illegal Eingereiste von Polizei festgenommen

Zwölf offenbar illegal eingereiste Personen wurden am Sonntagmorgen in Graz entdeckt und von der Polizei festgenommen.

Es war gegen 5.50 Uhr, als in der Waltendorfer Hauptstraße zwölf Personen bemerkt wurden, die illegal ins Land eingereist waren. Bei ihnen handelt es sich um acht ägyptische und vier irakische Männer zwischen 16 und 30 Jahren.

Im Kofferraum versteckt
Ihren Angaben zufolge waren sie am 25. April mit Hilfe von Schleppern im Kofferraum eines Pkw von Kroatien über Slowenien nach Österreich gebracht worden. Die Männer werden nun den slowenischen Behörden übergeben, gegen die Schlepper laufen Ermittlungen.

 Steirerkrone
Steirerkrone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 07. Dezember 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
-5° / 3°
wolkig
-4° / 4°
wolkig
-5° / 3°
wolkig
-1° / 3°
stark bewölkt
-6° / -1°
Schneefall
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)