16.04.2020 11:29 |

„Und das sind Fakten“

West: „Kobe war die Basketball-Version von mir“

US-Rapper Kanye West (42, „Jesus is King“) hat sich mit der Ende Jänner tödlich verunglückten Basketball-Legende Kobe Bryant verglichen. „Er war die Basketball-Version von mir, und ich war die Rap-Version von ihm, und das sind Fakten!“, sagte West dem Männermagazin „GQ“.

„Wir haben die Werbespots, die das beweisen. Niemand sonst kann das sagen. Wir sind zur gleichen Zeit aufgetaucht, zusammen“, sagte er weiter. West bezieht sich auf die Werbespots, die die Beiden zusammen für den Sportartikelhersteller Nike unter anderem im Jahr 2012 gedreht haben. Nach eigenen Aussagen war Kobe Bryant einer von Wests besten Freunden.

Bryant war Ende Jänner mit seiner 13-jährigen Tochter Gianna und sieben weiteren Menschen beim Absturz eines Hubschraubers nahe Los Angeles ums Leben gekommen. Der Superstar spielte bis 2016 für die Los Angeles Lakers und führte den Klub zu fünf Meisterschaften.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 01. Juni 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.