14.04.2020 10:57 |

Foto wird zum Hit

„Social Distancing“: Usain Bolt sorgt für Lacher!

Mit einem Foto von seinem Olympia-Lauf als Werbung fürs Abstandhalten in Corona-Zeiten hat Usain Bolt im Internet Furore gemacht. Das 2008 bei den Olympischen Spielen in Peking aufgenommene Foto zeigt Bolt, wie er beim 100-m-Sprint mit weitem Abstand vor seinen Konkurrenten in Weltrekordzeit über die Ziellinie läuft - von Bolt ergänzt durch die augenzwinkernde Unterzeile „Social Distancing“.

Mit dem neu aufgelegten Bild erzielte der frühere Leichtathletik-Superstar Bolt in kurzer Zeit weit mehr als eine halbe Million Likes und 95.000 Retweets.

Der Jamaikaner Bolt hatte seine Landsleute in den vergangenen Wochen wiederholt aufgerufen, sich an die Abstandsregeln im Kampf gegen die Coronavirus-Pandemie zu halten. Auch an einer Spendensammelaktion beteiligte er sich.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 02. Juni 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.