23.03.2020 07:00 |

Spital in Quarantäne:

Bürgermeister: „Ich hatte keine Infos vorab“

Halleins Bürgermeister Alexander Stangassinger über die holprige Kommunikation und die weitere Gesundheitsversorgung der Halleiner.

Herr Stangassinger, auch nachdem der Krisenstab und die Medien über drei positive Corona-Fälle im Spital informiert wurden, gingen im Krankenhaus Hallein immer noch Menschen ein und aus. Wussten Sie da schon Bescheid?

Nein, ich hatte keine Info. Ich bin nur durch Medienanfragen aufmerksam geworden.

Sie hatten also keine Informationen darüber?

Ich wurde zwar informiert, dass es neue Fälle in Hallein gibt und habe mich auch beim Bezirks- und Landeseinsatzstab informiert. Aber auf die Frage, ob die Fälle mit dem Krankenhaus in Zusammenhang stehen, konnte man mir keine Auskunft geben.

Wie geht es nun weiter? Ist die Gesundheitsversorgung weiterhin gesichert? In welchen Spitälern werden die Halleiner und Tennengauer jetzt bei Bedarf behandelt?

Das kann ich Ihnen nicht beantworten – obwohl es wichtig wäre zu wissen, wie es weitergeht. Ich weiß, dass in Zeiten wie diesen nicht immer alles glatt läuft. Es wäre aber trotzdem sehr wichtig, dass ich als Bürgermeister zeitgerecht und verlässlich über den aktuellen Stand der Dinge informiert werde. Nur so kann ich die Bevölkerung informieren.

Wie ist die Situation in Hallein im Moment?

Die Hilfsbereitschaft ist wirklich sehr groß. Das Problem im Moment ist aber, dass sich viele immer noch treffen. Ich kann nur appellieren: Bitte bleibt jetzt daheim!

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 02. Juni 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.