16.03.2020 12:56 |

Neue Töne angeschlagen

„Wascht die Hände“: Jetzt warnt auch IS vor Corona

Auch der Islamische Staat (IS) macht sich mittlerweile Sorgen wegen der Ausbreitung des Coronavirus. In der jüngsten Ausgabe ihrer Wochenschrift „Al-Naba“ geben die Extremisten Tipps, wie Anhänger sich vor dem Virus SARS-CoV-2 schützen können. „Wascht die Hände“ und „bedeckt den Mund beim Gähnen und Niesen“, heißt es dort. Auch von Reisen in betroffene Länder rät der IS, der sonst zu Anschlägen in Europa und den USA aufruft, ab: „Gesunde Menschen sollten das Land der Epidemie nicht betreten, und Infizierte sollten es nicht verlassen.“

Dem US-Heimatschutz-Magazin „Homeland Security Today“ zufolge hatte der IS schon seit Jänner über das neuartige Coronavirus berichtet, allerdings den Ausbruch anfangs noch gefeiert. „Ein neues Virus verbreitet Tod und Terror in China“, schrieb „Al-Naba“ demnach vor einigen Wochen. In China sei „Panik“ ausgebrochen.

Katastrophen als „Hilfe Gottes“
Die Extremisten hatten zuvor etwa auch Naturkatastrophen aufgegriffen - als vermeintlichen Beweis dafür, dass Gott ihren Kampf unterstütze.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 31. März 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.