10.03.2020 08:59 |

Junioren-WM

Keine Medaillenchance für Lukas Feurstein

Nach seinem zwölften Platz im Kombi-Slalom am Montag hätte der Mellauer Lukas Feurstein realistische Chancen gehabt im abschließenden Super-G aufs Podest zu fahren und die erste Medaille für einen Vorarlberger Junior seit Johannes Strolz im Jahr 2012 zu holen. Doch daraus wird nun definitiv nichts...

Bereits am Montag musste der Kombi-Super-G der Burschen aufgrund von starkem Wind gestrichen werden. Nur die Austragung des Slaloms war möglich und dort ließ Lukas Feurstein mit der hohen Startnummer 42 seine technische Extraklasse aufblitzen, fuhr auf den ausgezeichnete zwölften Rang und damit in eine Top-Ausgangslage im Kampf um die Medaillen.

Am Dienstag am Morgen kam dann allerdings die endgültige Absage des Super-G (laut Organisationsteam aufgrund der weichen Pistenverhältnisse), Abbruch der Kombination. Damit werden in Narvik keine Kombinations-Medaillen bei den Burschen vergeben.

Wie geht es jetzt weiter? Geplant ist, dass am Mittwoch der Damen-Riesentorlauf stattfinden soll. Allerdings könnte auch dieser Plan wackeln.

Peter Weihs
Peter Weihs
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 11. August 2020
Wetter Symbol
Vorarlberg Wetter
19° / 27°
heiter
17° / 30°
einzelne Regenschauer
18° / 30°
heiter
17° / 29°
heiter

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.