Kinderbuchpreis 2020:

„In den Bildern stecken schon viele Antworten“

„Wie wird der schönste Tag in deinem Leben sein?“, heißt eine von vielen Fragen in dem tollen, einfühlsamen Kinderbuch „Einmal wirst du“ (Tyrolia, 16,95 €). „Ich will, dass es Kinder und Erwachsene gemeinsam lesen“, sagt Leonora Leitl (45), Illustratorin und Autorin aus Gramastetten. Sie bekommt nun im Mai den Österreichischen Kinder- und Jugendbuchpreis 2020 überreicht.

„Krone“: Ist es einfach, als Kinderbuch-Illustratorin über die Runden zu kommen?
Leonora Leitl: Nein, ich schreibe ja auch die Texte selber, illustriere dann die Bücher und mache noch Auftragsarbeiten.

„Krone“: Wie würden Sie Ihren Stil beschreiben?
Leonora Leitl: Ich frage mich immer, was mir als Kind gefallen hätte und so illustriere ich dann. Mir ist es ganz wichtig, dass meine Illustrationen nicht kitschig, süßlich oder lieblich sind. Meine Zeichnungen sollen auch künstlerisch anspruchsvoll sein.

„Krone“: Wie finden Sie Ihre Buchthemen?
Leonora Leitl: Ich halte meine Augen und Ohren immer offen. Wenn ich etwas Interessantes höre oder sehe, schreibe ich es sofort in mein Notizheft oder mache ein Foto mit dem Handy davon. Meistens habe ich die besten Ideen beim Spazierengehen.

„Krone“: „Einmal wirst du“ ist ja ein Buch, das Fragen stellt und Diskussionen anstößt. Wie soll man es gebrauchen?
Leonora Leitl: Mein Wunsch wäre, dass Omas und Opas und auch die Eltern mein Buch gemeinsam mit den Enkeln oder den Kindern lesen. Es könnten sich schöne, lustige, vielleicht auch tiefsinnige Gespräche entwickeln.

„Krone“: Ist es wichtig, die Bilder genau zu studieren?
Leonora Leitl: Ja, es sind viele Antworten in den Bildern versteckt.

„Krone“: Dürfen Sie uns auch schon das Thema des nächsten Buchs verraten?
Leonora Leitl: Ich schreibe derzeit an einem Buch für etwa 12-jährige Kinder, das in der NS-Zeit spielen wird. Als Vorlage dienen mir dabei die Kindheitserinnerungen meines Großvaters. Wenn alles klappt, erscheint es schon kommenden Herbst.

Elisabeth Rathenböck, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 03. April 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.