19.12.2019 07:00 |

Wetteraussichten

Trotz Föhn: Hoffnung auf weiße Weihnachten lebt

Trotz Föhnsturm lebt die kleine Chance auf weiße Weihnachten in höheren Regionen Tirols. Vorerst heißt es jedoch den Föhn weiter aushalten - bis Freitag Abend. Da erreicht uns eine schwache Kaltfront, von Samstag an sinken die Temperaturen langsam. Am Freitag gibt es jedoch noch sagenhafte 17 Plusgrade!

Zwar nicht mehr ganz so heftig wie zu Wochenbeginn, aber immer noch stark fegte der Südföhn am Mittwoch über weite Teile Tirols. Für Donnerstag verheißt Meteorologe Nikolas Zimmermann vom Wetterdienst UBIMET nichts Gutes: „Die Südströmung nimmt wieder zu, der Föhn wird erneut stärker, in der Nacht auf Freitag bricht er wieder mit 70 bis 90 km/h in die Täler und auf Innsbruck herein.“ Auf den Bergen rechnet er sogar mit Orkan.

Bis zu 17 Grad Celsius
Am Freitag geht es in dieser unangenehmen Tonart weiter. Und der Föhn bringt abermals unglaubliche Temperaturen für Dezember: Bis zu 17 Grad Celsius können es sein!

Schwache Kaltfront im Anmarsch
Freitag Abend erreicht uns freilich eine schwache Kaltfront. „Der Samstag wird relativ verregnet, etwas Schnee erwarte ich für Höhen ab 900 Meter“, schildert der Meteorologe. Mehr als zehn Zentimeter werden es allerdings nicht sein. Im Hochgebirge in den Ötztaler Alpen fallen hingegen bis zu 30 Zentimeter.

Die Temperaturen sinken dann kontinuierlich, an Heilig Abend gibt es maximal fünf Plusgrade. „Aktuell sieht es so aus, dass der 24. Dezember ein eher nasser Tag wird“, so Zimmermann. Ab 900 Meter könnte es jedoch bis Heilig Abend etwas Schnee geben. Die Chance auf weiße Weihnachten lebt!

Peter Freiberger
Peter Freiberger
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 03. April 2020
Wetter Symbol
Tirol Wetter
2° / 13°
wolkig
0° / 13°
wolkig
0° / 10°
wolkig
2° / 13°
wolkig
-1° / 15°
heiter

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.