06.12.2019 20:04 |

2. Super-G der Saison

Matthias Mayer rast in Beaver Creek auf Platz 3!

Der Super-G in Beaver Creek hat zwar keinen rot-weiß-roten Triumph, aber immerhin einen Premierensieger gebracht! Das schweizerische Mega-Talent Marco Odermatt gewann eine Zehntelsekunde vor dem Norweger Aleksander Aamodt Kilde und dem Kärntner Lake-Louise-Triumphator sowie Olympiasieger Matthias Mayer (+0,14 Sek.). Odermatt ist 22 Jahre, war 2018 in Davos vierfacher Goldmedaillen-Gewinner bei den Junioren-Weltmeisterschaften und wird seit längerem hoch gehandelt - wegen seiner Allrounder-Qualitäten auch als künftiger möglicher Gesamtweltcup-Sieger.

„Das klingt so unreal für mich. Klar kommt man mit so einem Rennen dem einen Schritt näher, aber es fehlt noch an Konstanz. Ich muss Rennen für Rennen nehmen“, sagte Odermatt im ORF-TV-Interview und wies gleich einmal die große Erwartungshaltung von sich. Er zeigte auf der „Birds of Prey“ bei Weitem keine fehlerfreie Fahrt. „Ich bin mit Nummer zwei voll am Limit gefahren, es wäre definitiv nicht mehr gegangen.“ Mit dieser niedrigen Nummer ist man im Super-G immer noch ein Testpilot. „Ich hatte keine Infos, aber eine Linie im Kopf. Die musst du durchziehen.“ Den Ausfall von Adrien Theaux, der das Rennen eröffnete, habe er nicht mitbekommen.

Mayer hatte seinen Dienstag-Crash im Riesentorlauf-Training gut weggesteckt, die dabei erlittene Muskelverletzung am Übergang von der Hüfte zum Oberschenkel merkte er im Rennen nicht. „In der Hüfte ist noch ein leichtes Ziehen da, aber während des Fahrens bin ich so im Fokus, da kann ich das relativ gut ausblenden“, erklärte der Kärntner, der Führender im Gesamtweltcup und in der Disziplinwertung bleibt.Dass die Fahrt von Odermatt zum Sieg reichen würde, hätte er sich nicht gedacht: „Ich habe mir die ersten fünf Fahrer im Athletenzelt angeschaut, Odermatt hat voll angegriffen. Aber mit dem Fehler ...“ Nach den am Vortag gefallenen paar Zentimetern Schnee präsentierte sich die Piste nicht mehr durchgehend so kompakt wie noch im Abfahrtstraining am Mittwoch, als Mayer Dritter war.

„Großes Kompliment nach dem Sturz“, sagte Speed-Trainer Sepp Brunner, die anderen Österreicher indes seien viel zu brav gefahren. Der siebentplatzierte Vincent Kriechmayr war daher auch „ziemlich angefressen“. Er sei viel zu passiv gewesen, die Linie viel zu rund. „Da muss ich morgen vieles besser machen“ - am Samstag steht die Abfahrt auf dem Programm, am Sonntag folgt der Riesentorlauf. Hannes Reichelt wurde Neunter, Max Franz landete im geschlagen Feld. Der Kärntner hatte sich vergangenen Samstag in der Abfahrt von Lake Louise im Kreuz verrissen, war nicht voll fit. „Ich habe oben nicht reingefunden, da bleibt einiges an Zeit liegen.“ Der Franzose Alexis Pinturault zeigte als Vierter auf, Kugelverteidiger Dominik Paris aus Südtirol indes wurde nur 13.

Das Ergebnis:
1. Marco Odermatt (SUI) 1:10,90 Minuten
2. Aleksander Aamodt Kilde (NOR) +0,10 Sekunden

3. Matthias Mayer (AUT) +0,14
4. Alexis Pinturault (FRA) +0,37
5. Mauro Caviezel (SUI) +0,64
6. Travis Ganong (USA) +0,69
7. Vincent Kriechmayr (AUT) +0,74
8. Adrian Smiseth Sejersted (NOR) +0,86
9. Hannes Reichelt (AUT) +0,91
10. Mattia Casse (ITA) +0,93
11. Kjetil Jansrud (NOR) +1,09
12. Thomas Tumler (SUI) +1,17
13.
Dominik Paris (ITA) +1,18
14. Andreas Sander (GER) +1,28
15. Beat Feuz (SUI) +1,30
16. Miha Hrobat (SLO) +1,52
17. Nils Allegre (FRA) +1,64
18. Ryan Cochran-Siegle (USA) +1,82
18. Rasmus Windingstad (NOR) +1,82
20. Klemen Kosi (SLO) +1,84
21. James Crawford (CAN) +1,86
21. Gilles Roulin (SUI) +1,86
21. Pawel Trichischew (RUS) +1,86
24. Steven Nyman (USA) +1,87
25. Gino Caviezel (SUI) +1,91
26. Martin Cater (SLO) +1,92
27. Thomas Dreßen (GER) +1,96
28. Ted Ligety (USA) +2,00
29. Matteo Marsaglia (ITA) +2,02
30.
Max Franz (AUT) +2,06
Weiters:
38. Daniel Danklmaier (AUT) +2,33
42. Christoph Krenn (AUT) +2,50
53. Christopher Neumayer (AUT) +3,05
54. Stefan Babinsky (AUT) +3,12
57. Christian Walder (AUT) +3,41

Ausgeschieden u.a.: Emanuele Buzzi (ITA), Brice Roger (FRA), Josef Ferstl (GER), Adrien Theaux (FRA)

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 24. Jänner 2020
Wetter Symbol
Spielplan
22.01.
23.01.
24.01.
25.01.
26.01.
27.01.
28.01.
29.01.
England - Premier League
Leicester City
4:1
West Ham United
Tottenham Hotspur
2:1
Norwich City
Manchester United
0:2
Burnley FC
Griechenland - Super League 1
AE Larissa FC
2:2
Panaitolikos
Volos Nps
1:3
AEK Athen FC
OFI Kreta FC
0:1
Olympiakos Piräus
Panathinaikos Athen
3:0
Atromitos Athens
England - Premier League
Wolverhampton Wanderers
1:2
Liverpool FC
Griechenland - Super League 1
Asteras Tripolis
2:0
Panionios Athen
Lamia
0:1
FC PAOK Thessaloniki
Aris Thessaloniki FC
1:0
AO Xanthi FC
Deutschland - Bundesliga
Borussia Dortmund
20.30
1. FC Köln
Spanien - LaLiga
CA Osasuna
21.00
UD Levante
Italien - Serie A
Brescia Calcio
20.45
AC Mailand
Frankreich - Ligue 1
OGC Nizza
20.45
FC Stade Rennes
Türkei - Süper Lig
Genclerbirligi SK
18.00
Gaziantep FK
Niederlande - Eredivisie
FC Utrecht
20.00
ADO Den Haag
Belgien - First Division A
Standard Lüttich
20.30
KV Oostende
Deutschland - Bundesliga
Borussia Mönchengladbach
15.30
1. FSV Mainz 05
VfL Wolfsburg
15.30
Hertha BSC
Eintracht Frankfurt
15.30
RB Leipzig
SC Freiburg
15.30
SC Paderborn 07
1. FC Union Berlin
15.30
FC Augsburg
FC Bayern München
18.30
FC Schalke 04
Spanien - LaLiga
RCD Espanyol Barcelona
13.00
Athletic Bilbao
CF Valencia
16.00
FC Barcelona
Deportivo Alavés Sad
18.30
CF Villarreal
FC Sevilla
21.00
Granada CF
Italien - Serie A
Spal 2013
15.00
Bologna FC
AC Florenz
18.00
Genua CFC
FC Turin
20.45
Atalanta Bergamo
Frankreich - Ligue 1
Olympique Marseille
17.30
SCO Angers
Stade Brestois 29
20.00
SC Amiens
AS Monaco
20.00
RC Strasbourg Alsace
Montpellier HSC
20.00
Dijon FCO
Stade Reims
20.00
FC Metz
AS Saint-Étienne
20.00
Olympique Nimes
Türkei - Süper Lig
Kayserispor
12.00
MKE Ankaragucu
Kasimpasa
15.00
Alanyaspor
Fenerbahce
18.00
Basaksehir FK
Niederlande - Eredivisie
SC Heerenveen
18.30
AZ Alkmar
RKC Waalwijk
19.45
VVV Venlo
Heracles Almelo
19.45
Feyenoord Rotterdam
Sparta Rotterdam
20.45
Fortuna Sittard
Belgien - First Division A
Royal Charleroi SC
18.00
Yellow-Red KV Mechelen
Royal Excel Mouscron
20.00
St. Truidense VV
Waasland-Beveren
20.00
KAS Eupen
KAA Gent
20.30
KRC Genk
Griechenland - Super League 1
AE Larissa FC
18.30
Panathinaikos Athen
Deutschland - Bundesliga
Werder Bremen
15.30
TSG 1899 Hoffenheim
Bayer 04 Leverkusen
18.00
Fortuna Düsseldorf
Spanien - LaLiga
Atlético Madrid
12.00
CD Leganés
RC Celta de Vigo
14.00
SD Eibar
CF Getafe
16.00
Real Betis Balompie
Real Sociedad
18.30
RCD Mallorca
Real Valladolid
21.00
Real Madrid
Italien - Serie A
Inter Mailand
12.30
Cagliari Calcio
Hellas Verona
15.00
US Lecce
UC Sampdoria
15.00
US Sassuolo Calcio
Parma Calcio 1913 S.r.l.
15.00
Udinese Calcio
AS Rom
18.00
SS Lazio Rom
SSC Neapel
20.45
Juventus Turin
Frankreich - Ligue 1
Olympique Lyon
15.00
FC Toulouse
FC Nantes
17.00
FC Girondins Bordeaux
LOSC Lille
21.00
Paris Saint-Germain
Türkei - Süper Lig
Denizlispor
11.30
Antalyaspor
Göztepe SK
14.00
Besiktas JK
Atiker Konyaspor 1922
17.00
Galatasaray
Portugal - Primeira Liga
CD Tondela
16.00
Vitoria Setubal
FC Famalicao
16.00
CD Santa Clara
B SAD
16.00
Portimonense SC
FC Pacos Ferreira
18.30
Sl Benfica
CD das Aves
21.00
Boavista FC
Niederlande - Eredivisie
Vitesse Arnhem
12.15
FC Emmen
FC Groningen
14.30
Ajax Amsterdam
Willem II Tilburg
14.30
PEC Zwolle
PSV Eindhoven
16.45
FC Twente Enschede
Belgien - First Division A
Cercle Brügge
14.30
RSC Anderlecht
KV Kortrijk
18.00
FC Brügge
Royal Antwerpen FC
20.00
SV Zulte Waregem
Griechenland - Super League 1
AO Xanthi FC
14.00
OFI Kreta FC
Panionios Athen
14.00
Atromitos Athens
Panaitolikos
16.15
Aris Thessaloniki FC
AEK Athen FC
18.30
Olympiakos Piräus
Türkei - Süper Lig
Sivasspor
18.00
Caykur Rizespor
Malatya Bld Spor
18.00
Trabzonspor
Portugal - Primeira Liga
Vitoria Guimaraes
19.45
Rio Ave FC
Sporting CP
22.00
CS Maritimo Madeira
Griechenland - Super League 1
FC PAOK Thessaloniki
17.00
Volos Nps
Lamia
19.00
Asteras Tripolis
Portugal - Primeira Liga
FC Porto
21.15
Gil Vicente FC
England - Premier League
West Ham United
20.45
Liverpool FC
Portugal - Primeira Liga
FC Moreirense
21.15
Sporting Braga
Belgien - First Division A
Royal Charleroi SC
20.30
FC Brügge

Sportwetten

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.