07.10.2019 17:15 |

Golf-Event

Ryder Cup 2022 in Rom offenbar gesichert

Der Golf Ryder Cup 2022 in Rom scheint gesichert. Der alle zwei Jahre stattfindende prestigeträchtige Teamwettkampf zwischen Europa und den USA, um den sich für 2022 auch Österreich mit dem Fontana GC beworben hatte, wird zum ersten Mal in Italien ausgetragen. Das Projekt im Marco-Simone-Club bei Rom war lange gefährdet, weil der Staat Gelder und Garantien verweigert hatte.

Jetzt sind die Finanzen für den Großanlass offenbar endgültig im Lot. Unmittelbar vor den Italian Open in Rom, bei denen diese Woche allerdings im Olgiata GC auch Bernd Wiesberger und Matthias Schwab antreten, wurden die Spieldaten mit 30. September bis 2. Oktober 2022 bekannt gegeben.

2020 wird der Ryder Cup in Whistling Straits im US-Bundesstaat Wisconsin durchgeführt.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 21. Juni 2021
Wetter Symbol

Sportwetten