01.09.2019 13:11 |

Körbchen am Tank

Hund fuhr ungesichert am Bike auf der Autobahn mit

Polizisten haben auf der Tauernautobahn (A10) bei Anif (Bezirk Salzburg-Umgebung) am Samstag einen Motorradfahrer gestoppt, der seinen Hund gänzlich ungesichert in einem am Tank fixierten Körbchen mitgenommen hat. Als die Beamten den Biker auf die Gefahren, die diese Art des Transportes mit sich bringt, hinwiesen, reagierte der 57-Jährige allerdings wenig einsichtig.

Der kleine Vierbeiner lag zwar artig in seinem Körbchen, war jedoch überhaupt nicht gesichert, als Beamte den Biker am Samstag stoppten. Die Polizisten wiesen den 57-Jährigen daraufhin auf die Gefahren hin, doch der Flachgauer zeigte sich davon eher wenig beeindruckt.

Vielmehr erklärte er den Beamten, dass „sein Hund an diese Art der Fortbewegung gewöhnt sei“, berichtete die Exekutive. Der Mann wird mehrfach angezeigt, unter anderem wegen mangelnder Ladungssicherung.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Salzburg
Freitag, 17. Jänner 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.