27.07.2019 21:08 |

Cuevas/Jarry warten

Marach/Melzer erreichen Doppel-Finale in Hamburg

Österreichs Tennis-Herren sind am Sonntag bei zwei Turnieren im Doppel-Finale vertreten! Beim mit 1,855 Millionen Euro dotierten ATP-500 in Hamburg gewannen die als Nummer drei gesetzten Oliver Marach/Jürgen Melzer am Samstag ihr Halbfinale gegen Pablo Cuevas/Nicolas Jarry (URU/CHI) 7:6(2), 6:3, sie treffen am Sonntag auf die Niederländer Robin Haase/Wesley Koolhof.

Bereits am Freitag absolvierten Philipp Oswald/Filip Polasek (AUT/SVK-1) ihre Vorschlussrunde in Gstaad (586.140 Euro) erfolgreich, im Endspiel warten die Belgier Sander Gille/Joran Vliegen. Oswald hatte vor einer Woche mit seinem niederländischen Partner Robin Haase das Duo Oliver Marach/Jürgen Melzer im Finale von Umag niedergekämpft.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 04. August 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.