15.07.2019 08:51 |

Wow-Auftritt

Herzogin Meghan und Beyonce im Style-Duell

Style-Duell der Diven in London. Herzogin Meghan besuchte gemeinsam mit ihrem Gatten Prinz Harry die Europa-Premiere von „König der Löwen“ und traf dort auf Beyonce, die im Film der Löwin Nala ihre Stimme leiht. Im 2200-Euro-Kleid sah die 37-jährige Ex-Schauspielerin hinreißend aus und machte Beyonce mit diesem Auftritt ordentlich Konkurrenz.

Für diese Premiere hat Herzogin Meghan ihre Babypause sicherlich gerne unterbrochen. Gemeinsam mit Prinz Harry erschien die 37-Jährige am Sonntagabend am roten Teppich zur Europa-Premiere des Disney-Remakes „König der Löwen“ und sah einfach bezaubernd aus. Für ihren Auftritt wählte die Herzogin von Sussex ein schwarzes Kleid von Jason Wu mit durchsichtigen Ärmeln, kombinierte dazu schwarze Sling-Pumps von Aquazzura sowie eine Gucci-Clutch.

Auf dem roten Teppich bekam die Herzogin jedoch harte Konkurrenz. Denn auch Beyonce hatte sich für diesen besonderen Abend richtig herausgeputzt. In ihrer goldenen Robe - eine Sonderanfertigung von Cong Tri - zeigte die Sängerin nicht nur sehr viel Bein, sondern auch viel Dekolleté und zog damit viele Blicke auf sich.

Harry und Meghan sind große Afrika-Fans. Sie unterstützen eine Disney-Initative zur Erhaltung der Löwenpopulation auf dem Kontinent, wie der Buckingham-Palast mitteilte. Im Herbst wollen sie zusammen mit Baby Archie auf eine Reise nach Südafrika gehen. Harry will auch Angola, Malawi und Botswana einen Besuch abstatten.

Bei einer Reise auf dem Kontinent waren sich Harry und Meghan nach eigenen Angaben auch näher gekommen. „Wir kampierten unter den Sternen“, schwärmte der Prinz in einem früheren BBC-Interview.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Das war der erste Tag
Brodelnde Stimmung beim Start des „Krone“-Fests
Oberösterreich
Stürmer vor Abschied?
Hütter-Kritik an Rebic: „Das passt nicht zu ihm!“
Fußball International
0:1 in Straßburg
Platzt Europa-Traum? Hütter verliert mit Frankfurt
Fußball International
Playoff-Spiel in Bern
Belgrads Pressesprecherin mit Flasche beworfen!
Fußball International
Begehrter Superstar
Ex-Trainer warnt Neymar: „Nicht gut für Karriere“
Fußball International

Newsletter