Mi, 26. Juni 2019
19.05.2019 18:50

Bundesliga

Bullen-Sieg! Sturm kann nicht mehr Dritter werden

Sturm Graz hat den Europa-League-Fixplatz in der Fußball-Bundesliga verpasst. Die Steirer verloren am Sonntag in der 31. Runde gegen Double-Sieger Red Bull Salzburg 1:2 und können den vier Punkte davor auf Rang drei liegenden WAC (0:2 bei der Austria) nicht mehr einholen. Noch bitterer ist für die Grazer, dass sie auch drei Punkte hinter die Austria auf Rang fünf zurückfielen.

Dadurch ist sehr wahrscheinlich, dass die Steirer im neuen Europacup-Play-off gegen den Sieger des Duells Rapid gegen Mattersburg in Hin- und Rückspiel um den letzten Europacup-Platz kämpfen müssen. Der dortige Gewinner steigt in der 2. Qualifikationsrunde zur Europa League ins internationale Geschehen ein.

24. Sieg im 31. Spiel
Für die Grazer war vor 11.486 Zuschauern ein Treffer von Otar Koteishvili (27.) zu wenig, sie gingen nach dem 0:1 gegen St. Pölten, 1:2 gegen WAC, 2:3 gegen LASK und 1:3 gegen die Austria auch im fünften Heimspiel der Meistergruppe als Verlierer vom Platz. Salzburg behielt dank Toren von Patson Daka (10.) und Dominik Szoboszlai (65.) die Oberhand und fixierte den 24. Sieg im 31. Spiel.

Rose mischt durch
Bei den Grazern gab es zwei Änderungen gegenüber der Partie gegen die Austria vergangene Woche. Kapitän Stefan Hierländer ersetzte nach seiner Sperre den erkrankten Jakob Jantscher, Fabian Koch verteidigte anstelle des angeschlagenen Anastasios Avlonitis. Salzburgs Marco Rose mischte seine Truppe ordentlich durch. Im Vergleich zum 2:1-Heimsieg gegen Vizemeister LASK blieben nur noch Albert Vallci, Andre Ramalho und Zlatko Junuzovic in der Anfangsformation.

Die Steirer starteten in der Merkur Arena bei leichtem Nieselregen wie aus der Pistole geschossen, Hierländer traf schon nach etwas mehr als einer Minute das Außennetz. Der erste Treffer fiel aber auf der anderen Seite. Nach einem weiten Walke-Abschlag und einem Spendlhofer-Fehler setzte sich Smail Prevljak auch dank Glück gegen mehrere Grazer durch, kam im Strafraum zu Fall, bediente dabei aber Daka, der durch die Beine von Sturm-Tormann Jörg Siebenhandl vollendete.

Sturm zeigte sich nicht geschockt, hielt physisch gut dagegen und schaltete immer wieder schnell um. Markus Pink brachte einen Kopfball aus guter Position nicht aufs Tor (15.), Kiteishvili schoss knapp am Tor vorbei (17.). Salzburg kam aber auch der Vorentscheidung nahe: Nach einem Ramalho-Traumpass über die Abwehr misslang der Versuch von Takumi Minamino den Ball an Siebenhandl vorbeizuspielen (20.).

Verdienter Ausgleich
Der Ausgleich war trotzdem leistungsgerecht, allerdings an Kuriosität kaum zu überbieten. Eine Todorovic-Rückgabe wollte Walke mit der Brust klären, der Ball sprang aber Enock Mwepu auf den Kopf und landete vor den Beinen von Kiteishvili, der aus kurzer Distanz den Ball ins Tor spitzelte. Salzburg hätte neuerlich vorlegen können, Walke parierte aber einen Minamino-Volley (40.).

Nach Wiederbeginn begegneten einander die beiden Teams weiterhin auf Augenhöhe, Pink rutschte hauchdünn an einer Hierländer-Hereingabe vorbei (49.). Die Salzburger waren effizienter. Rose hatte bei der Einwechslung von Szoboszlai ein „goldenes Händchen“. Der 18-jährige Ungar drückte den Ball bei seiner ersten Aktion nach nicht einmal einer Minute aus kürzester Distanz nach Wolf-Assist über die Linie. Sturm blieb nur im Spiel, da bei einem Junuzovic-Weitschuss die Latte rettete (71.). Es war die letzte Aktion des Ex-Bremers, der durch Christoph Leitgeb ersetzt wurde. Der 34-jährige Mittelfeldspieler kam zu seinem vorletzten Einsatz im „Bullen“-Dress. Sein Vertrag wird nach zwölf gemeinsamen Jahren nicht mehr verlängert.

Sturm muss hoffen
Im Finish setzten die Hausherren alles auf eine Karte und wären beinahe auch belohnt worden. Bei einer Jakupovic-Hereingabe rettete Vallci knapp vor der Linie im Rutschen vor Pink (83.), Juan Dominguez knallte den Ball an die Stange (84.). Glück hatten aber auch die Grazer bei einem Lattentreffer von Prevljak (89.). Salzburg hat sechs der jüngsten sieben Ligaspiele gegen Sturm gewonnen. Für den scheidenden Rose war es der 49. Ligasieg in seiner Salzburg-Ära, Nummer 50 könnte im Heimspiel gegen St. Pölten dazukommen. Sturm tritt kommenden Sonntag beim WAC an und muss gewinnen und darauf hoffen, dass die Austria beim LASK verliert, um noch auf Rang vier vorstoßen zu können.

Bundesliga
2. Liga
Regionalliga Ost
Regionalliga Mitte
Regionalliga West
#MannschaftSp.SUNTorePkt
1 Admira Wacker 00000:00
1 FC Salzburg 00000:00
1 FK Austria Wien 00000:00
1 LASK Linz 00000:00
1 RZ Pellets WAC 00000:00
1 SCR Altach 00000:00
1 SK Rapid Wien 00000:00
1 SK Sturm Graz 00000:00
1 SKN St. Pölten 00000:00
1 SV Mattersburg 00000:00
1 TSV Hartberg 00000:00
1 WSG Wattens 00000:00
#MannschaftSp.SUNTorePkt
1 FC Dornbirn 1913 30226270:2372
2 FC Kitzbühel 30198359:2865
3 FC Anif 30194798:3761
4 FC Kufstein 30167755:3155
5 SV Seekirchen 30156957:4551
6 TSV St. Johann 30148866:4350
7 SC Schwaz 301451147:4247
8 SV Wörgl 301341360:5943
9 SVG Reichenau 301261250:4542
10 SV Grödig 301151438:4638
11 VfB Hohenems 30931852:7030
12 SV Wals-Grünau 30861634:5530
13 SC Rheindorf Altach ... 30841831:4928
14 FC Pinzgau Saalfelde... 30671738:7325
15 FC Langenegg 30712235:8922
16 SK Bischofshofen 30542131:8619
Champions League
Keine Daten vorhanden
Europa League
Keine Daten vorhanden
Bundesliga
#MannschaftSp.SUNTorePkt
1 Bayern München 34246488:3278
2 Borussia Dortmund 34237481:4476
3 RB Leipzig 34199663:2966
4 Bayer Leverkusen 341841269:5258
5 Borussia M'gladbach 341671155:4255
6 VfL Wolfsburg 341671162:5055
7 Eintracht Frankfurt 341591060:4854
8 Werder Bremen 341411958:4953
9 1899 Hoffenheim 341312970:5251
10 Fortuna Düsseldorf 341351649:6544
11 Hertha BSC 3411101349:5743
12 1. FSV Mainz 05 341271546:5743
13 SC Freiburg 348121446:6136
14 FC Schalke 04 34891737:5533
15 FC Augsburg 34881851:7132
16 VfB Stuttgart 34772032:7028
17 Hannover 96 34562331:7121
18 1. FC Nürnberg 343102126:6819
Premier League
La Liga
#MannschaftSp.SUNTorePkt
1 FC Barcelona 38269390:3687
2 Atletico Madrid 382210655:2976
3 Real Madrid 382151263:4668
4 FC Valencia 381516751:3561
5 FC Getafe 381514948:3559
6 FC Sevilla 381781362:4759
7 Espanyol Barcelona 3814111348:5053
8 Athletic Bilbao 3813141141:4553
9 Real Sociedad 3813111445:4650
10 Real Betis Balompie 381481644:5250
11 Deportivo Alaves Sad 3813111439:5050
12 SD Eibar 3811141346:5047
13 CD Leganes 3811121537:4345
14 FC Villarreal 3810141449:5244
15 UD Levante 3811111659:6644
16 Real Valladolid 3810111732:5141
17 Celta de Vigo 3810111753:6241
18 FC Girona 389101937:5337
19 SD Huesca 387121943:6533
20 Rayo Vallecano 38882241:7032
Serie A
#MannschaftSp.SUNTorePkt
1 Juventus Turin 38286470:3090
2 SSC Neapel 38247774:3679
3 Atalanta Bergamo 38209977:4669
4 Inter Mailand 38209957:3369
5 AC Mailand 381911855:3668
6 AS Rom 381812866:4866
7 FC Turin 381615752:3763
8 Lazio Rom 381781356:4659
9 Sampdoria Genua 381581560:5153
10 FC Bologna 3811111648:5644
11 US Sassuolo 389161353:6043
12 Udinese Calcio 3811101739:5343
13 Spal 2013 381191844:5642
14 Parma Calcio 1913 S.... 3810111741:6141
15 Cagliari Calcio 3810111736:5441
16 ACF Fiorentina 388171347:4541
17 FC Genua 388141639:5738
18 FC Empoli 381082051:7038
19 Frosinone Calcio 385102329:6925
20 AC Chievo Verona 382142225:7517
Ligue 1
#MannschaftSp.SUNTorePkt
1 OSC Lille 00000:00
1 FC Toulouse 00000:00
1 FC Metz 00000:00
1 Racing Straßburg 00000:00
1 FC Nantes 00000:00
1 FC Girondins Bordeau... 00000:00
1 Olympique Lyon 00000:00
1 Paris Saint-Germain 00000:00
1 Olympique Marseille 00000:00
1 Stade Rennes 00000:00
1 AS Monaco 00000:00
1 AS Saint Etienne 00000:00
1 Olympique Nimes 00000:00
1 HSC Montpellier 00000:00
1 OGC Nice 00000:00
1 SCO Angers 00000:00
1 Stade Brestois 29 00000:00
1 Dijon FCO 00000:00
1 Stade de Reims 00000:00
1 SC Amiens 00000:00
Super Lig
#MannschaftSp.SUNTorePkt
1 Galatasaray 34209572:3669
2 Basaksehir FK 341910549:2267
3 Besiktas JK 34198772:4665
4 Trabzonspor 34189764:4663
5 Malatya Bld Spor 341381347:4647
6 Fenerbahce 3411131044:4446
7 Antalyaspor 341361539:5545
8 Atiker Konyaspor 192... 34917840:3844
9 Alanyaspor 341281437:4344
10 Kayserispor 3410111335:5041
11 Caykur Rizespor 349141148:5041
12 Sivasspor 3410111349:5441
13 Ankaragucu 341171638:5340
14 Kasimpasa 341161753:6239
15 Goztepe 341151837:4238
16 Bursaspor 347161128:3737
17 Buyuksehir Belediye ... 348111536:4335
18 Akhisar Bld Spor 34691933:5427
Primeira Liga
#MannschaftSp.SUNTorePkt
1 Benfica Lissabon 342833103:3187
2 FC Porto 34274374:2085
3 Sporting CP 34235672:3374
4 Sporting Braga 34214956:3767
5 Vitoria Guimaraes 341571246:3452
6 FC Moreirense 341641439:4452
7 Rio Ave FC 341291350:5245
8 BOAVISTA FC 341351634:4044
9 CF Belenenses Lisbon 3410131142:5143
10 CD Santa Clara 341191443:4542
11 CS Maritimo Madeira 341231926:4439
12 Portimonense SC 341161744:5939
13 Vitoria Setubal 348121428:3936
14 CD das Aves 341061835:4936
15 CD Tondela 34981740:5435
16 GD Chaves 34881834:5732
17 CD Nacional 34772033:7328
18 CD Feirense 343112027:6420
Eredivisie
#MannschaftSp.SUNTorePkt
1 FC Groningen 00000:00
1 SC Heerenveen 00000:00
1 RKC Waalwijk 00000:00
1 PSV Eindhoven 00000:00
1 AZ Alkmar 00000:00
1 Willem II Tilburg 00000:00
1 FC Twente Enschede 00000:00
1 Vitesse Arnhem 00000:00
1 Ajax Amsterdam 00000:00
1 Sparta Rotterdam 00000:00
1 Feyenoord Rotterdam 00000:00
1 Fortuna Sittard 00000:00
1 FC Utrecht 00000:00
1 ADO Den Haag 00000:00
1 FC Emmen 00000:00
1 PEC Zwolle 00000:00
1 Heracles Almelo 00000:00
1 VVV Venlo 00000:00
First Division A
Reguläre Saison
#MannschaftSp.SUNTorePkt
1 KRC Genk 30189363:3163
2 FC Brügge 30168664:3256
3 Standard Lüttich 30158749:3553
4 RSC Anderlecht 30156949:3451
5 KAA Gent 301551053:4550
6 Royal Antwerpen FC 30147939:3449
7 St. Truidense VV 301211747:3647
8 KV Kortrijk 301271144:4243
9 Royal Charleroi SC 301261243:4342
10 Royal Mouscron 301171233:3340
11 SV Zulte Waregem 30891349:6033
12 AS Eupen 301021834:5732
13 Cercle Brügge 30771635:5928
14 KV Oostende 30691529:5227
15 Waasland-Beveren 305121337:5027
16 Sporting Lokeren 30552028:5320
Meisterschaft
#MannschaftSp.SUNTorePkt
1 KRC Genk 1062219:852
2 FC Brügge 1071219:1150
3 Standard Lüttich 1041517:1640
4 Royal Antwerpen FC 1042412:1639
5 KAA Gent 1031610:1535
6 RSC Anderlecht 101368:1932
Super League
#MannschaftSp.SUNTorePkt
1 FC PAOK Thessaloniki 30264066:1480
2 Olympiakos Piräus 30243371:1775
3 AEK Athen FC 30186650:1957
4 Atromitos Athens 30157841:2852
5 Aris Thessaloniki FC 301541146:3349
6 Panionios Athen 301151427:4538
7 Lamia 309101128:3737
8 Panathinaikos Athen 30138938:3036
9 Panaitolikos 301061434:4836
10 AE Larissa FC 308101226:3434
11 Asteras Tripolis 30891325:3033
12 AO Xanthi FC 307111222:3432
13 OFI Kreta FC 307111230:4232
14 PAS Giannina FC 30761719:3827
15 Apo Levadeiakos FC 30561915:4521
16 GS Apollon Smyrnis 30242411:5510
Premier League
Premier League

SK Sturm Graz - Red Bull Salzburg 1:2 (1:1)
Graz, Merkur Arena, 11.486, SR Lechner.

Tore: 0:1 (10.) Daka
1:1 (27.) Kiteishvili
1:2 (65.) Szoboszlai

Sturm: Siebenhandl - F. Koch (76. P. Huspek), Spendlhofer, Maresic, Mensah - Dominguez - Hierländer, Ljubic (81. Jakupovic), Kiteishvili, Lema (71. Grozurek) - Pink

Salzburg: Walke - Todorovic (80. Farkas), Ramalho, Vallci, Ulmer - Mwepu - Junuzovic (71. Ch. Leitgeb), Wolf, Minamino - Daka (64. Szoboszlai), Prevljak

Gelbe Karten: Lema, Mensah, Hierländer, Maresic bzw. Ramalho, Junuzovic, Vallci, Szoboszlai

krone Sport
krone Sport

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
Frauen-Fußball-WM
2:0! Italien schaltet im WM-Achtelfinale China aus
Fußball International
„Bin verantwortlich“
Italiens U21-Coach Di Biagio hört nach EM-Aus auf!
Fußball International
Celtic Glasgow lockt
Rapid droht der Verlust von Abwehr-Ass Bolingoli!
Fußball National
Völlig jenseitig!
Kurios! Suarez will Elfer nach Goalie-„Handspiel“!
Fußball International
Nachfolger von Sarri
Wird ER bald als neuer Chelsea-Coach präsentiert?
Fußball International
Wacker schuldenfrei?
Innsbruck-Juwel Taferner zieht‘s zu Dynamo Dresden
Fußball National
Szoboszlai begehrt
Hat gar Barca Auge auf Salzburg-Jungstar geworfen?
Fußball International
Weder Gelb noch Rot
Copa-Eklat! Chile-Verteidiger mäht Flitzer nieder
Fußball International

Newsletter