22.02.2019 05:20 |

Beherzte Retter

Schwerverletzte Frau: „Danke an die Schutzengel!“

Etliche Knochen brach sich nach einem schweren Verkehrsunfall im Dezember letzten Jahres eine 41-jährige Steirerin. Nun ist sie auf der Suche nach Zeugen. Aber auch nach jenen Menschen, die ihr in ihrer Verzweiflung so selbstlos zur Seite gestanden sind.

Beim Gedanken an ihren schweren Unfall am 26. Dezember letzten Jahres in Graz am Eggenberger Gürtel Kreuzung Alte Poststraße laufen der 41-Jährigen immer noch die Tränen übers Gesicht. Wie es genau zu dem Unfall gekommen ist, ist noch nicht restlos geklärt. Sie hofft, dass sich diesbezüglich noch Zeugen - vor allem ein Fußgänger, der alles gesehen haben muss - bei ihr unter 0664/49 53 777 melden.

„Ich dachte, es brennt!“
Was ihr besonders am Herzen liegt, ist, sich bei ihren Helfern zu bedanken: „Als es gekracht hat, bin ich in Panik ausgebrochen. Im Auto war es verraucht, ich dachte, es brennt. Rausgekommen bin ich nicht, ich war völlig verzweifelt.“

Ein Mann holte die Schwerverletzte – sie hatte mehrere Knochenbrüche erlitten – aus dem zerstörten Wagen. Er und eine Frau wichen bis zum Eintreffen des Notarztes nicht von ihrer Seite. „Vielen Dank, dass sie mir geholfen und so menschlich reagiert haben!“

Monika Krisper
Monika Krisper
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Steiermark Wetter
11° / 21°
wolkig
11° / 20°
stark bewölkt
11° / 22°
wolkig
14° / 21°
stark bewölkt
13° / 23°
wolkenlos

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter