Gruppensieg möglich

Siegestor in Minute 93! Kroatien schlägt Spanien

Vizeweltmeister Kroatien hat den Abstieg aus der Liga A der Fußball Nations League vorerst abgewendet und darf nun sogar noch mit dem Gruppensieg spekulieren. Die Kroaten siegten am Donnerstagabend im Heimspiel gegen Spanien mit 3:2 (0:0), wobei der Siegestreffer durch Tin Jedvaj erst in der 93. Minute fiel. Die Spanier hatten zwei Führungstreffer der Hausherren zuvor zweimal ausgeglichen.

Vor dem abschließenden Spiel der Gruppe zwischen England und Kroatien am Sonntag führen die Iberer zwar weiter mit sechs Zählern, England und Kroatien halten nun aber bei jeweils vier. Mit einem Remis in London wären freilich die Spanier beim Finalturnier im kommenden Sommer dabei. England könnte im Fall einer Niederlage noch absteigen.

In einem weiteren Liga-A-Spiel schlug Belgien zu Hause Island mit 2:0 (0:0), Doppeltorschütze war Michy Batshuayi (65., 81.). Die Schweiz muss damit am Montag daheim gegen den WM-Dritten Belgien gewinnen, um noch den Sprung auf Platz eins der Gruppe schaffen zu können. Dafür werde bereits ein 1:0 reichen.

Spanien gleicht zweimal aus
Für die Kroaten traf Ivan Perisic schon in der Anfangsphase Metall, danach blieben Torchancen aber Mangelware. Dies sollte sich nach Beginn der zweiten Halbzeit ändern. Zunächst erzielte Andrej Kramaric (54.) nach einem Fehler der Spanier im Spielaufbau das 1:0, Dani Ceballos gelang aber nur zwei Minuten später der Ausgleich. Der 22-jährige Jedvaj (69.) traf dann nach Flanke von Luka Modric zu seinem ersten internationalen Tor.

Auch diese Führung währte nicht lange, Sergio Ramos stellte per Hand-Elfmeter (78.) auf 2:2. Als schon ein Remis fix schien, schlug Leverkusens Jedvaj aus einem Abstauber nach einer Einzelaktion des erst 17-jährigen Josip Brekalo noch einmal zu. Die Kroaten, die seit mittlerweile fünf Jahren zuhause unbesiegt sind, revanchierten sich damit für die 0:6-Abfuhr im Hinspiel.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 12. Juli 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.