So, 23. September 2018

Verdient Vertrauen

07.09.2018 16:34

Konsel-Klartext: Lindner ist ein solider „Einser“!

Die Schweden haben das Testspiel in Wien genutzt, auch ihren Zweier- und Dreier-Goalie spielen lassen. Das hat Franco Foda nicht gemacht. Ich hätte zwar auch damit gerechnet, dass Richard Strebinger eine Halbzeit seine Chance bekommt. Die hätte er sich verdient. Aber Heinz Lindner muss das Vertrauen spüren.

Das bekommt er vom Teamchef. Für mich war schon nach dem Brasilien-Spiel klar, dass sich Foda auf ihn als Einser festgelegt hat. Das geht auch voll in Ordnung. Lindner hat sich im Nationalteam nie etwas zuschulden kommen lassen. Auch gegen Schweden war es eine solide Partie von ihm. Die zwei Weitschüsse waren allerdings dankbar, die muss er halten, da war nichts Außergewöhnliches dabei.

Ganz oben im VIDEO sehen Sie, was einige unserer Teamspieler zum 2:0 gegen Schweden zu sagen hatten!

Aber Lindner hat auch die Hektik in seinem Tormann-Spiel abgelegt, hat im Team immer entsprochen. Aber jetzt muss er sich beweisen, jetzt kommen die Bewerbsspiele. Da brauchen wir einen starken Rückhalt. Ich traue es ihm zu. Wobei sich alle Torhüter, auch Strebinger und Stankovic, gut entwickelt haben.

Michael Konsel

 krone.at
krone.at

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.