Di, 25. September 2018

Alternativen

27.08.2018 13:46

Kein Gluten: So werden Sie weizenfrei glücklich

Fühlen Sie sich nach dem Genuss eines Sandwiches, einer Pasta oder Pizza oft müde, antriebslos, aufgebläht oder quälen Sie Kopfschmerzen? Schuld kann das enthaltene Gluten sein. Wir verraten Ihnen die besten Alternativen - köstlich und gesund. 

Seit 2014 müssen Stoffe, die Allergene auslösen können, im Zutatenverzeichnis gekennzeichnet werden. Der Hype darum begann aber schon wesentlich früher. Vegan, Soja, glutenfrei oder auch Laktoseintoleranz - wer heutzutage keine Unverträglichkeit oder besondere Ernährungsform hat, scheint abseits der Norm. Ein hervorragender Marketinggag. Der gesundheitlich betrachtet aber Stellenweise durchaus seine Berechtigung findet. So wie im Falle von Gluten, einem Proteingemisch, das in einigen Arten von Getreide vorkommt.

Weizen ist als Zuchtform erst seit etwa 500 Jahren Bestandteil unserer Ernährung. Als Produkt der jahrzehntelangen Genforschung und Kreuzung der verschiedenen Arten hat das Getreide mit den ursprünglichen Wildgräsern nur noch wenig gemein. Weizen besteht heute zu gut 50 Prozent aus dem Klebereiweiss Gluten - vor 50 Jahren waren es gerade einmal fünf Prozent. Durch die vermehrte Aufnahme kann das auf Dauer den Darm schädigen und Folgeerkrankungen wie Multiple Sklerose, Diabetes Typ 1, Schuppenflechte oder Rheuma hervorrufen. Außerdem werden Herz-Kreislauf Probleme, Gallensteinen sowie psychische Erkrankungen wie Depressionen begünstigt. Aber auch kleine Anzeichen machen sich schnell bemerkbar, dazu zählen Müdigkeit, Kopfweh und Hautprobleme. Und natürlich macht besonders Weißmehl aufgrund des hohen Zuckergehaltes auch dick.

Glutenfreie Produkte werden hingegen aus deutlich gesünderen Lebensmitteln wie Mais, Reis, Mandeln, Kokos oder Leinsamen hergestellt. Weizen ganz aus dem Ernährungsplan zu streichen ist für Nicht-Allergiker unnötig, aber Sie können einen großen Unterschied im Wohlbefinden spüren, wenn Sie nur ein oder zwei Weizenprodukte durch glutenfreie ersetzen.

„Glutenfrei kochen und backen“, Christiane Schäfer

In diesem Buch erfahren Sie alles über Gluten und wo es in welchem Ausmaß enthalten ist. Zahlreiche köstliche Rezepte wie Maultaschen mit Gemüse-Brät-Füllung, Pfirsichtorte oder Apfelbrot warten nur darauf von Ihnen umgesetzt zu werden. Wie Sie anhand der Beispiele sehen, bietet es wirkliche Alternativen zur „Normalküche“ statt Gerichte, in denen ohnehin kein Gluten enthalten ist. Ein tolles Buch, was sich auch in den Kundenbewertungen wiederspiegelt.

192 Seiten
Taschenbuch 19,99 €, Kindle 15,99 €
Hier geht‘s zum Produkt. 

Low-Carb Brotbackmischung

Dieses Brot hat’s in sich! Die Backmischung besteht aus Mandel-, Leinsamen- und Kokosmehl sowie Flohsamenschalen, Walnüssen, Sonnenblumen- und Kürbiskernen. Und damit schlagen Sie zwei Fliegen mit einer Klappe: Denn das Eiweißbrot mit 22 Prozent Protein ist nicht nur extrem gesund, sondern auch Low Carb (besonders kohlenhydratarm) und somit gut für die Figur.

Gewicht 1 kg (ergibt 4 Brote bzw. 1800 g)
22,80 €
Hier geht‘s zum Produkt. 

Glutenfreie Nudeln aus Maismehl, 10 x 500 g

Es ist ein verbreitetes Vorurteil, dass glutenfreie Produkte auch immer sehr teuer sind. Im Vergleich, ein Kilo der wohl bekanntesten Pastamarke aus Italien kostet im Supermarkt 3,38 Euro, der österreichische Konkurrent schafft es sogar auf 3,98 Euro. Bei diesem glutenfreien Paket liegt der Kilopreis hingegen bei 2,98 Euro - Sie sparen also, essen gesünder und das, dank der zehn Packungen auch noch über einen langen Zeitraum.

Inhalt 500 g x 10 Stück
14,90 €
Hier geht‘s zum Produkt. 

„Glutenfrei leben für Dummies“, Danna Korn

Dieses Buch ist besonders für Menschen die direkt oder indirekt von Zöliakie betroffen sind. Nur wenige werden bereits damit geboren, der Großteil erhält durch falsche Ernährung im Laufe des Lebens die Diagnose. Aufgrund des günstigen Preises von Weizen wird es oft als Füllstoff in Produkten untergemischt, bei denen man es nie erwarten würde. Beispielsweise Chips - ein Kartoffelerzeugnis. Dieses Buch führt Sie sicher durch den Einkauf und ist hilfreich beim Restaurantbesuch sowie auf Reisen. Außerdem gibt es Anleitungen wie Sie gesundere und schmackhafte glutenfreie Mahlzeiten zubereiten.

319 Seiten
Taschenbuch 16,95 €, Kindle 14,99 €
Hier geht‘s zum Produkt. 

Cookie Big Box, 15 x 40 g

Naschen ohne schlechtem Gewissen! Der Hersteller beschreibt seine Zutatenliste wie folgt: Ohne Industriezucker, Getreide, Soja und anderen Scheiß. Sondern aus Mandeln, Datteln, Ahornsirup, Kakaobutter, Ei, getrockneten Himbeeren, Vanille und Leidenschaft - that’s it. (Vanilletraum). Gesünder kann ein Keks nicht sein.

Gewicht 40 g x 15 Stück
36,99 €
Hier geht‘s zum Produkt.  

Energieriegel Big Box, 14 x 40 g

Zucker ist Energielieferant. Darauf setzen viele Hersteller - allerdings versteckt unter einem Werbemantel, der Vitalität und Gesundheit suggeriert. Nicht so in den Energieriegeln von „eat Performance". In dem 40 Gramm Riegel steckt nur das Nötigste, wie beispielsweise in der Cashew & Cherry Variante; Datteln, Sauerkirschen, Mandeln und Cashews. Vegan, latose- und glutenfrei in hochwertiger Bio-Qualität.

Gewicht 40 g x 14 Stück
29,99 €
Hier geht‘s zum Produkt. 

BIO Hanf-Protein Müsli

Starten Sie gesund in den Tag - am besten mit diesem Hanf-Protein Müsli. Es beinhaltet lediglich Buchweizen, glutenfreie Haferflocken, Lucuma Hanf- und Leinsamen sowie Bourbon-Vanilleschoten. Diese Zutaten haben eine hohe biologische Wertigkeit und sorgen für eine bessere Verdauung sowie Nährstoffaufnahme und mehr Wohlbefinden. Der Energiespender ist ideal für eine ausgewogene Ernährung und sehr empfehlenswert für Sportler. Das Produkt gewann 2017 die „eat healthy Awards“ in den Kategorien „Cerealien“ sowie „Special Award Superfood“.

Das Müsli ist auch in anderen Geschmacksrichtungen und Größen erhältlich.

Gewicht 400 g
8,95 €
Hier geht‘s zum Produkt. 

Glutenfreies Dosenbier

Dieses Bier ist laut Hersteller nicht von einem „normalen“ zu unterscheiden. Es hat alle Eigenschaften eines typischen tschechischen Lagerbieres: Die goldene Farbe, das angenehme Malzaroma und ein erfrischender Geschmack. Nur eines fehlt: Das Gluten. Na dann, Prost.

Inhalt 0,33 l x 24 Stück
32,90 €
Hier geht‘s zum Produkt. 

Low Carb Pizzateig aus Leinsamen, 8 x 180 g

Schwer jemanden zu finden, der nicht auf Pizza steht. Die Meisten könnten sie jeden Tag essen. Was aufgrund der Kalorien nicht unbedingt ratsam ist. „Lizza“ hat für alle Pizzaliebhaber nun eine gesunde Alternative auf den Markt gebracht. Der Teig wurde aus Wasser, Goldlein-, Chia- und Kokosmehl sowie Salz und Flohsamenschalen hergestellt. Er ist proteinreich und hat um satte 40 Prozent weniger Kalorien als ein herkömmlicher Pizzateig. Je nach Belag können Sie damit tatsächlich mehrmals die Woche in Pizzagenuss kommen. 

Gewicht 180 g x 8 Stück
21,99 €
Hier geht‘s zum Produkt. 

Schoko-Waffelriegel ohne Zuckerzusatz, 30 x 40 g

„N!CK`S“ ist eine junge nd dynamische schwedische Firma, das aus einer Gruppe von Menschen besteht, die sich für gesundes Essen begeistern. Alle Produkte sind frei von Gluten und Zucker, was dem Geschmack keinen Abbruch tut. Der „Kexbar“, ein Wortspiel aus dem schwedischen „Kex“ = Waffel und „Bar“ (selbe Bedeutung wie im Deutschen) ist mit köstlicher Vanillecreme gefüllt und mit Vollmilchschokolade überzogen. Seine Süße bekommt er dank Steva, Süßefasern und Erythrit, einem kalorienarmen Kohlenhydrat, das man auch in Birnen oder Trauben findet.

Gewicht 40 g x 30 Stück
29,90 €
Hier geht‘s zum Produkt. 

Diese Produktempfehlung entstand mit freundlicher Unterstützung von Amazon.

Jasmin Newman
Jasmin Newman

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.