Mi, 17. Oktober 2018

Vom Leser inspiriert

02.08.2018 17:00

Rezept der Woche: Nougat-Grieß-Knödel

Moderator und Hobbykoch Peter Tichatschek kocht ausgewählte Lieblingsrezepte der „Krone“-Leser nach. Heute für Sie am Menüplan: Nougat-Grieß-Knödel im Pistazien-Mantel von Andreas Kreuzer. 

Zutaten: Für ca. 18 Stück: 25 dag Qimiq Saucenbasis, 150 ml Milch, 6 dag Butter, 10 dag Zucker, abgeriebene Schale einer 1 /2 Bio-Zitrone, 16 dag Weizengrieß, 2 Eier, 15 dag gewürfelter Nougat, 10 dag geriebene Pistazien.

Zubereitung: Qimiq Saucenbasis mit Milch, Butter, Zucker und Zitronenschale aufkochen. Weizengrieß einrühren und quellen lassen. Etwas auskühlen lassen und die Eier zügig unterrühren. Aus der Grießmasse Knödel formen und je einen Nougatwürfel in die Mitte geben. Knödel in leicht gesalzenem, kochendem Wasser ca. 10 Minuten köcheln lassen und anschließend in den geriebenen Pistazien wälzen.

 krone.at
krone.at

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.