Mi, 18. Juli 2018

Liebt Basketballstar

05.07.2018 10:56

Kendall Jenner: Heißes Whirlpool-Date

Kendall Jenner und ihr neuer Liebhaber Ben Simmons haben ein heißes Date im Waldorf Astoria genossen. Die Model-Beauty und der 21-jährige Basketballstar machten sich einen schönen Abend in dem Luxushotel in Beverly Hills. Dabei konnten die beiden Turteltauben den Privatbereich auf dem Dach nutzen und entspannt im Whirlpool Margaritas schlürfen.

Die 22-Jährige strahlte in einem aufreizenden blauen Badeanzug, während der Sportler eine orangefarbene Badehose von Givenchy trug. Ein Augenzeuge berichtete „Entertainment Tonight“: „Kendall und Ben sind sich im Whirlpool näher gekommen. Sie haben gekuschelt und sahen sehr glücklich aus zusammen!“

Es scheint, dass die Dinge für das Paar immer heißer werden, da Jenner jetzt angeblich viel Zeit mit Simmons in seiner Villa in Los Angeles verbringt. Zusammengezogen sind die Turteltäubchen allerdings noch nicht, wie ein Freund erklärt: „Ben mietet das Haus. Kendall ist nicht Teil des Mietvertrags. Es ist ein wunderschönes Haus, also macht es Sinn, dass sie so oft wie möglich dort übernachten will. Kendall und Ben haben die letzten Tage zusammen in Los Angeles verbracht. Es scheint ihnen etwas ernster zu sein.“

 krone.at
krone.at

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.