Sa, 20. Oktober 2018

Karrieresprung

18.06.2018 17:51

LASK-Goalie Pervan wechselt in deutsche Bundesliga

Der LASK verliert seinen Stammtorhüter Pavao Pervan. Der 30-Jährige wechselt in die deutsche Bundesliga zum VfL Wolfsburg. Der Keeper erhält bei den „Wölfen“ einen Dreijahresvertrag.

Pervan, der im Oktober 2017 erstmals in den Kader des ÖFB berufen wurde, komplettiert bei den Wolfsburgern das Torwartteam mit Koen Casteels und Phillip Menzel.

Pervan wurde in Bosnien-Herzegowina geboren und kam im Alter von vier Jahren nach Österreich. Seit 2010 spielte er bei LASK und absolvierte über 200 Pflichtspiele.

krone Sport
krone Sport

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.