Di, 16. Oktober 2018

Segeln Hyeres

25.04.2018 22:14

Zweite Ränge für Zajac/Matz und Frank/Abicht

Zwei zweite Wettfahrt-Ränge durch das Nacra 17-Duo Thomas Zajac/Barbara Matz sowie Tanja Frank/Lorena Abicht im 49erFX sind am Mittwoch beim Segel-Weltcup vor Hyeres die herausragenden Platzierungen der Österreicher gewesen. Wegen zu wenig Windes hatten die Rennen erst am Nachmittag begonnen. 

Zajac/Matz starteten an der Cote d"Azur perfekt, in der Zwischenwertung liegt das Duo nach den weiteren Rängen 13 und 18 am Mittwoch auf dem 14. Rang. Frank/Abicht sorgten neben dem zweiten auch für einen fünften Tagesrang - gesamt liegen die Damen auf Platz 13. Nur drei Plätze hinter dem österreichischen Top-Duo liegen Laura Schöfegger/Anna Boustani. Angelika Kohlendorfer/Lisa Farthofer sind aktuell 25. Bei den 470ern konnte nur eine Wettfahrt durchgeführt werden: Während Bargehr/Mähr wegen eines Frühstarts disqualifiziert wurden, landeten Niko Kampelmühler und Thomas Czajka auf Rang 31.

krone Sport
krone Sport

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
Als Vorbereiter
Ronaldo lockt unzufriedenen Bayern-Star zu Juve
Fußball International
DFB-Team unter Druck
Beendet das Frankreich-Spiel die Ära des Jogi Löw?
Fußball International
4:3 gegen Uruguay
Salzburgs Minamino schießt Japan zum Sieg
Fußball International
Spaniens Enrique:
„Normal wäre gewesen, die Mannschaft umzubringen“
Fußball International
Admiraner als Leader
Kleines Wunder: Finnland rockt die Nations League
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.