Di, 19. Juni 2018

Dritte in der Abfahrt

21.02.2018 04:43

Nur Bronze! Vonn verpasst Gold für toten Großvater

Es war ihr großes Ziel: Gold für ihren vor Kurzem verstorbenen Großvater (oben im Video). Als Lindsey Vonn nach ihrem Abfahrtslauf im Ziel ankam, war sie im ersten Moment bitter enttäuscht: nur Rang zwei hinter Sofia Goggia. Am Ende wurde es statt Gold „nur“ Bronze, weil auch noch Ragnhild Mowinckel schneller als die US-Speed-Queen war. Lindsey konnte kurze Zeit später im Ziel aber dann doch noch strahlen. 

„Diese Bronzemedaille ist schön – man darf nicht vergessen, wie schwer es ist, eine Medaille bei den Olympischen Spielen zu holen“, so Vonn nach der Abfahrt im Interview. Bei ihrer vierten Olympia-Teilnahme wollte sie vor allem für ihren kürzlich verstorbenen Großvater erfolgreich sein und zum zweiten Mal Olympiasiegerin werden. Don Kildow (88) war vergangenes Monat gestorben. Kildow hatte in den 1950er-Jahren in der US-Armee auch in Südkorea gedient.

Am Ende konnte sie Bronze für ihren Großvater einhamstern. „Ich bin sehr stolz auf das, was ich geleistet habe. Die letzten acht Jahre waren nicht einfach für mich“, beschrieb Vonn ihre Emotionen.

Für die US-Amerikanerin, die auch in der Kombination an den Start gehen wird, war es bereits die neunte Medaille bei Großereignissen.

krone Sport
krone Sport

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.