So, 23. September 2018

Bescheidene Ziele

13.11.2003 21:44

Maier: "Gesamt-WC noch zu früh"

Die Skisaison 2003/04 wird für den Herminator zur großen Comeback-Saison - seine Ziele bleiben (vorerst) aber bescheiden. Auf den Gesamtweltcup macht er sich noch keine Hoffnungen.
Dafür sei die Pause einfach zu lang gewesensein - die letzten zwei kompletten Saisonen (mit Ausnahme desZwischen-Comebacks vor der WM) hatte der Herminator verpasst.Außerdem würden ihm im verletzten Knie noch immer SchmerzenSorge bereiten.
 
Dennoch zeigt sich der Flachauer vorsichtig positiv- in der nächsten Saison will er bereits wieder auf den Gesamtweltcuplosgehen. Zunächst, so Maier, müsste er aber wiederden endgültigen Anschluss an die Weltspitze finden. Der 16.Platz beim Auftakt-RTL in Sölden lässt Maier hoffen,dass er dieses Ziel auch erreichen wird.

Das könnte Sie auch interessieren

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.