Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
02.12.2016 - 18:59
Foto: thinkstockphotos.de

"Tiere sind keine umtauschbare Ware mit Garantie!"

21.09.2012, 12:12
Immer wieder kommt es in Tierheimen vor, dass sich Menschen mit ganz speziellen Sonderwünschen nach einem Tier erkundigen. "Viele Interessenten wollen nicht den Tieren etwas Gutes tun, sondern nur ihre eigenen Bedürfnisse stillen. Eine Dame fragte sogar nach einer Katze in einer passenden Farbe zur Wohnzimmereinrichtung", berichtet Johanna Stadler von der Pfotenhilfe Lochen. Sie möchte klarstellen: Vierbeiner sind keine Ware!

Auch bei Hunden seien die Interessenten wählerisch, so die Tierschützerin. Einerseits würden nur Welpen gewollt, andererseits sollen diese bereits folgsam und stubenrein sein. Von Anfang an stubenreine Welpen gibt es jedoch nicht. Außerdem seien große Hunderassen nicht so beliebt wie kleinere. "Oft zeigen wir Interessenten Hunde mit guten Eigenschaften, doch wenn diese äußerlich nicht den Vorstellungen entsprechen, heißt es nur, der Hund sei ihnen unsymphatisch", so Stadler.

"Neulich wollte eine Tierhalterin sogar den Betrag zurück, den sie für das Chipen und Impfen eines Kätzchens an uns bezahlt hatte, weil es nach einer Woche bei ihr leider gestorben ist“, erzählt Stadler. "Tiere sind aber Lebewesen und keine Ware. Daher kann auf diese auch keine Garantie gegeben werden." Denn auch wenn sämtliche Schützlinge der Pfotenhilfe erst nach tierärztlicher Kontrolle zur Vermittlung freigegeben werden, gibt es Krankheiten, die unentdeckt bleiben können.

Stadler appelliert an alle, die einen Vierbeiner bei sich aufnehmen wollen: "Wenn Sie ein Tier übernehmen möchten, tun Sie es bitte nicht aus Eigennutz, sondern richten Sie sich nach den Bedürfnissen des Tieres!"

21.09.2012, 12:12
red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum