Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
23.06.2017 - 23:36
Foto: dapd

"Päpstin" Johanna Wokalek ist zum ersten Mal Mutter

04.09.2012, 10:17
Johanna Wokalek, die vor allem aus Film wie "Die Päpstin", "Barfuß" und "Der Baader Meinhof Komplex" bekannt ist, ist zum ersten Mal Mutter geworden. Wie jetzt bekannt wurde, brachte die 37-Jährige bereits letzte Woche einen kleinen Buben zur Welt.

Dies bestätigt sie selbst gegenüber der "B.Z. am Sonntag". "Ich bin glücklich und dankbar über die Geburt unseres Sohnes", freut sich Wokalek. Vater des Kindes ist der 54- jährige NDR- Chefdirigent Thomas Hengelbrock, mit dem sie seit etwa einem Jahr liiert ist.

Erst im Juni wurde bekannt, dass die beiden ihr erstes gemeinsames Kind erwarten. "Das Paar freut sich sehr", verkündete damals Wokaleks Pressesprecherin gegenüber der "Bunte".

Nähere Details wie der Name des Babys sind bisher noch nicht bekannt.

04.09.2012, 10:17
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum