Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
26.07.2017 - 09:53

Mark Medlock mit Tomaten und Eiern beworfen

26.08.2008, 16:22
Entweder sind einige Fans vom Ex-„Deutschland sucht den Superstar“-Gewinner Mark Medlock enttäuscht, oder ein paar Halbstarke wollten sich nur einen - allerdings zweifelhaften - Spaß erlauben: Bei einem Konzert im sächischen Zwickau in Deutschland ist der 30-Jährige schon nach den ersten Tönen mit Tomaten und Eiern beworfen worden.

Laut „Bild“ war die Aktion zuvor über das Internet ausgemacht worden. Wie verabredet hätten sich die unbekannten Störenfriede vor dem Beginn des Auftritts versammelt. Nach nur wenigen Sekunden seines Hits „Now or Never“ seien die ersten Lebensmittel Richtung Superstar geflogen. Als der 30- Jährige laut der Zeitung ausgeflippt sei und geschrien habe: „Solche verf***ten Eierwerfer. Ich reiß mir hier den Arsch auf, und ihr schmeißt mit Eiern!“, seien weitere Teile auf der Bühne gelandet.

Medlock sei daraufhin wutentbrannt von der Bühne gestürmt, erst Moderator Christoph Herrmann habe die Fans beruhigen können - indem er ihnen ein schlechtes Gewissen eingeredet habe. „Ich bin enttäuscht“, so der 29- Jährige. „Schaut auf euren Nachbarn und verhindert diesen Scheiß! Wem die Musik nicht gefällt, der soll zu einer anderen Bühne gehen. Wenn noch ein Ei fliegt, ist es eure Schuld, wenn er nicht mehr auftritt.“ Medlock habe sich mit „Markie, Markie!“- Rufen wieder auf die Bühne bitten lassen und sein Konzert ohne weitere Störung zu Ende bringen können.

"DSDS" steuert auf Rekordbewerberzahl zu

Die RTL- Castingshow "Deutschland sucht den Superstar" steuert übrigens auf einen Bewerberrekord zu: Über 25.000 Möchtegern- Sänger und –Superstars haben sich laut dem Sender für die sechste Staffel angemeldet, weitere Tausende würden noch zu den offenen Castings erwartet. Das sei ein neuer Rekord, erklärte RTL. Die neue Staffel startet im Jänner 2009.

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum