Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
18.08.2017 - 03:13

Doherty hat Trennung noch nicht überwunden

08.09.2008, 14:57
Vor etwas mehr als einem Jahr haben sich Skandal-Rocker Pete Doherty und Topmodel Kate Moss getrennt. Wer geglaubt hat, dass sich der Babyshambles-Frontmann davon erholt hat und offen für eine neue Beziehung ist, hat sich schwer getäuscht. In einem Interview mit der "Daily Mail" sagte Doherty: "Ich liebe sie immer noch, aber ich weiß, dass es vorbei ist. Ob ich das Ganze überwunden habe, weiß ich nicht so genau."

Seit ihrer Trennung hatte der 29- Jährige schon öfter versucht, seine Kate zurückzugewinnen. Aber er blieb erfolglos. Nun hat Doherty endgültig aufgegeben, auch wenn es ihm nicht leicht fällt. "Es ist sehr schwer, über jemanden zu sprechen, von dem du dich getrennt hast. Da kommen die ganzen Gefühle noch einmal hoch", so Doherty. Auf die Frage, wie er reagieren würde, wenn ihm Moss noch eine Chance geben würde, antwortete der Rocker: "Ich würde irgendwo hingehen und weinen."

Im Interview sprach Doherty auch über seine Alkohol- und Drogenprobleme. So sei er in den vergangenen Jahren häufig nicht dazu imstande gewesen, sich um seinen Sohn Astile (5) zu kümmern. Die Mutter des Buben ist die Sängerin Lisa Moorish, mit der Doherty für kurze Zeit liiert war.

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum