Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
02.12.2016 - 22:29

Christina Aguilera schlanker und mit kurzen Haaren

06.01.2010, 13:53
US-Popsängerin Christina Aguilera präsentiert sich völlig verändert. Von ihren Rundungen nach der Geburt ihres Sohnes Max Liron ist nichts mehr übrig. Und auch ihr Blondschopf ist um einiges kürzer geworden.

Die 29- jährige Sängerin hatte nach der Geburt ihres Kindes im Jänner 2008 schwer mit ihren Kilos zu kämpfen. Sie trat in den Babyspeck- Ring aber zum Glück nicht mit einer Radikaldiät und extremen Fitness- Sessions, sondern ließ sich einfach Zeit damit. Voila: 2010 hat Aguilera ihre einstige Mädchenfigur wieder zurück.

Um den Eindruck der "Erneuerung" komplett zu machen, hat die Ehefrau von Jordan Bratman auch ihre Locken abschneiden lassen und sich einen hippen, einfach zu handhabenden Pagenkopf zugelegt.

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum